• IT-Karriere:
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Der Window Robot vom Hersteller Cop Rose wurde uns vom Onlinehändler Gearbest zur Verfügung gestellt, der für das Gerät 176 Euro verlangt. Vom 9. bis 18. März beträgt der Preis 150 Euro. Der Roboter ist auch bei Amazon.com erhältlich und kostet dort 180 US-Dollar. Bei Bestellungen aus dem Ausland fallen zusätzlich Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuern an. Dazu kommen nervige Besuche beim Zollamt mit langen Wartezeiten. Gearbest wirbt damit, bei der Auswahl der kostenlosen n Priority Line (Germany Express) im Bestellvorgang die Zollgebühren und Steuern zu entrichten. Wer in den USA oder China kauft, kann zudem nicht mit einer kostenlosen Rücksendung rechnen.

Fazit

Genau wie ein Staubsauger- oder ein Rasenmähroboter kann ein Mensch dies natürlich schneller und möglicherweise auch besser. Wenn man in einer kleinen Wohnung die Tätigkeit selbst in 30 Minuten gut erledigen kann, braucht man aber dafür wirklich keinen Roboter. Wer diese nervtötende Hausarbeit nicht selbst machen und auch keinen professionellen Fensterputzer rund 120 Euro bezahlen möchte, ist mit dem Window Robot gut beraten, und hat eine dauerhafte Lösung gefunden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Window Robot im Test: Lautes Saugen am Fenster
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

TrudleR 16. Mär 2017

xD den Titel habe ich jetzt aber schon lange nicht mehr gesehen.

LisiHu 14. Mär 2017

#GearBest3rdAnniversary Dauer: 14. März bis 28. März: https://goo.gl/2E8c7j

leed 10. Mär 2017

Kann nur bestätigen. Obwohl ich höchst selten Fenster putze und somit das Ding nur ein...

DJCray 09. Mär 2017

Nur weil es alle immer wieder sagen, ist es nicht richtig. Mit Unterdruck kann ich mich...

Komischer_Phreak 09. Mär 2017

Hm, technisch betrachtet müsste der Roboter das durchaus stemmen können. Da die Fenster...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /