Abo
  • Services:
Anzeige
Media-Player Winamp: Zugang zu über 60.000 Internetradios
Media-Player Winamp: Zugang zu über 60.000 Internetradios (Bild: Nullsoft/Screenshot: Golem.de)

Winamp Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

Winamp lebt: AOL hat die Mediensoftware zusammen mit der Streaming-Plattform Shoutcast verkauft - Käufer ist das belgische Unternehmen Radionomy.

Anzeige

Radionomy hat den Media-Player Winamp und die Streaming-Plattform Shoutcast gekauft. Der belgische Internetradio-Anbieter hat beide Systeme von AOL übernommen. Einzelheiten wie der Kaufpreis wurden nicht genannt.

Radionomy plant nach eigenen Angaben, Winamp weiterzuentwickeln. So wurde etwa der Zugang zu über 60.000 Internetradio-Angeboten integriert. Das Programm spielt weitere Video- und Audioformate ab - insgesamt über 60. Das Programm gibt es inzwischen in 16 verschiedenen Sprachen. Es stehen rund 6.000 Erweiterungen zur Verfügung, darunter sogenannte Skins und Plugins.

Name-Server geändert

Erste Hinweise auf die Übernahme hatte es bereits Ende Dezember gegeben. Im offiziellen Winamp-Forum hatte ein Nutzer geschrieben, dass die Name-Server der Winamp-Website auf Radionomy geändert seien. Seinerzeit war spekuliert worden, dass die Transaktion in der ersten Januarwoche bekannt gemacht werden sollte. Auch Microsoft soll den Kauf von Winamp erwogen haben.

AOL hatte im November 2013 angekündigt, die beliebte Mediensoftware einzustellen. Das US-Software-Unternehmen Nullsoft hatte Winamp 1997 als Shareware für das Abspielen von MP3-Dateien veröffentlicht. 1999 hatte AOL Nullsoft gekauft.


eye home zur Startseite
Freezernator 24. Nov 2015

Eventuell nicht mehr ganz aktuell das Thema aber bei mir will der MatrixMixer/AC3Filter...

Hotohori 16. Jan 2014

Haben beide ihre Vor- und Nachteile, daher hab ich beide drauf. WinAmp hab ich auch...

oBsRVr666 15. Jan 2014

Ja stimmt, das könnte natürlich passieren. Ich will's aber nicht hoffen.

twil 15. Jan 2014

Sehr cool. Habs gleich mal getestet und finde Tunein richtig gut!Danke

Wiener1 14. Jan 2014

Also ich finds super, verwende es jeden Tag zum online Radio hören. VLC und iAbspieler...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. digatus it consulting GmbH, München
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln, Berlin
  3. fluid Operations AG, Walldorf (Baden)
  4. GreenIT Das Systemhaus GmbH, Dortmund


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Banking-App

    Outbank im Insolvenzverfahren

  2. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  3. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  4. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  5. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  6. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  7. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  8. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  9. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  10. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Bundestagswahl 2017
Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Störerhaftung abgeschafft Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe

  1. Re: Findet niemand den Namen "Michael" seltsam?

    SJ | 20:23

  2. Re: Beim Strom das Gleiche

    ssj3rd | 20:23

  3. Re: Nur Netflix?

    matok | 20:23

  4. Re: Für diesen Müll hat CBS Axanar getötet

    David64Bit | 20:22

  5. Re: Klingonen neue Goa'uld?

    ArcherV | 20:22


  1. 19:13

  2. 18:36

  3. 17:20

  4. 17:00

  5. 16:44

  6. 16:33

  7. 16:02

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel