Abo
  • Services:
Anzeige
Will nicht nur Talkshows moderieren, sondern auch Politiker werden: Julian Assange.
Will nicht nur Talkshows moderieren, sondern auch Politiker werden: Julian Assange. (Bild: Leon Neal/AFP/Getty Images)

Wikileaks-Partei?: Julian Assange will in die Politik

Will nicht nur Talkshows moderieren, sondern auch Politiker werden: Julian Assange.
Will nicht nur Talkshows moderieren, sondern auch Politiker werden: Julian Assange. (Bild: Leon Neal/AFP/Getty Images)

Talkshow-Host, Simpsons-Synchronsprecher und jetzt auch noch Politiker: Wikileaks-Gründer Julian Assange will für den australischen Senat kandidieren und das nicht alleine tun. Trotz der derzeitigen rechtlichen Probleme ist das offenbar möglich.

Mit einem kurzen Tweet hat Wikileaks die Kandidatur von Julian Assange für den australischen Senat angekündigt. Wikileaks hat offenbar festgestellt, dass es für Assange möglich ist, einen Senatssitz zu bekommen.

Anzeige

Von Wikileaks Central gibt es zu der Möglichkeit einer Wikileaks-Partei in Australien eine umfassende Analyse, die allerdings lange vor der Bekanntgabe Assanges geschrieben wurde. Bereits Ende 2011 hat Wikileaks angedeutet, dass Assange vielleicht kandidieren will. Damals hatte Wikileaks per Twitter gefragt, ob es für Julian Assange trotz Hausarrests in einem anderen Land möglich sei, für den australischen Senat zu kandidieren.

Derzeit gibt es aufgrund des Artikels einige Verwirrungen. Wikileaks Central sah sich durch die Berichterstattung einiger Medien zu einer Klarstellung gezwungen. Die Macher der Webseite betonen, dass Wikileaks Central nicht Wikileaks ist.

Details zu der Kandidatur gibt es noch nicht. Per Twitter verrät Wikileaks nur, dass der Bundesstaat, in dem Assange antreten wird, erst später, "zu einem passenden Zeitpunkt" bekanntgegeben wird.

Zudem wird ein weiterer Kandidat aufgestellt. Dieser soll im Bundesstaat Victoria in Lalor, einem Vorort von Melbourne, antreten und damit direkt gegen die Premierministerin Julia Gillard um ihren Sitz kämpfen, der mächtigsten Amtsträgerin unter der Krone des Vereinigten Königreichs des Commonwealth Realms Australien.

Julian Assange hat sich in letzter Zeit häufiger mit Themen abseits von Wikileaks beschäftigt. Unter anderem gibt es Pläne für eine Talkshow. Vor wenigen Wochen war Assange zudem Gaststar in der 500. Simpsons-Folge. Momentan kämpft Assange gegen seine Auslieferung nach Schweden durch das Vereinigte Königreich. Ihm wird vorgeworfen, zwei Frauen vergewaltigt zu haben. Zudem gibt es möglicherweise eine Anklage in den USA, deren Inhalt jedoch Verschlusssache ist.


eye home zur Startseite
fiesemoepps 19. Mär 2012

Außerdem schützt es ihn vor den PRaktiken der US Geheimdienste und Stratfor

samy 19. Mär 2012

Achso na dann, dann darf er Politiker und Leiter von Wikileaks bleiben ^^

LadyDie 18. Mär 2012

Was heißt denn hier "trotz der rechtlichen Probleme ist das möglich" ? Zuersteinmal ist...

samy 18. Mär 2012

Achso und er ist dann nicht teil der bösen "Mächtigen" ?

samy 18. Mär 2012

Volle Zustimmung!Wahrscheinlich will er Politiker und Anführer von Wikileaks gleichzeitig...


News & Magazin : naanoo.com / 21. Mär 2012

News & Magazin : naanoo.com / 21. Mär 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Heintz van Landewyck GmbH, Trier


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: Recht von Jameda

    AllDayPiano | 06:10

  2. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    kazhar | 06:05

  3. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    Mett | 05:51

  4. Re: 100$ + Netzteil + SD-Karte

    Workoft | 05:47

  5. Das ist doch mal eine tolle Idee

    motzerator | 05:25


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel