Wie beim iPhone: Realme plant Smartphone mit Magsafe-Kopie

Das Realme Flash soll einen Magdart-Anschluss haben, der wie bei Apples Magsafe magnetisches Laden ermöglicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Realme bringt ein Smartphone mit magnetischer Lademöglichkeit.
Realme bringt ein Smartphone mit magnetischer Lademöglichkeit. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Realme plant ein neues Smartphone, das mit einer magnetischen Lademöglichkeit auf der Rückseite ausgestattet ist. Wie der zum chinesischen Unternehmen BBK gehörende Hersteller auf Twitter mitteilt, wird das neue Modell Flash heißen. GSM Arena hat erste Details zum Smartphone erfahren, wozu auch die magnetische Lademöglichkeit gehört.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker / Mitarbeiter (m/w/d) für Anwenderschulungen in Ecclesias
    Erzbistum Hamburg, Hamburg
  2. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
Detailsuche

Demnach soll Realme die Technologie Magdart nennen - wohl nicht unabsichtlich ist diese Bezeichnung nah an Apples Magsafe. Apple hatte Magsafe mit der aktuellen iPhone-12-Generation eingeführt; Nutzer können die iPhones mit einem drahtlosen magnetischen Ladeadapter aufladen und Zubehör wie ein Kreditkartenetui und eine Powerbank mit ihrem Smartphone verbinden.

GSM Arena hat eigenen Angaben zufolge die Bestätigung erhalten, dass der drahtlose Ladeadapter mit über 15 Watt laden soll und der schnellste magnetische Lade-Dongle auf dem Markt sein wird. Der Nachteil der höheren Wattzahl ist, dass der Magdart-Adapter offenbar aktiv gekühlt werden muss.

Magdart-Adapter mit eingebautem Lüfter

Auf einem Foto bei GSM Arena ist zu erkennen, dass der Ladeadapter einen Lüfter eingebaut hat und entsprechend deutlich dicker als der Magsafe-Adapter von Apple ist. Zudem dürfte der Ladevorgang dank des Lüfters lauter sein als der bei den iPhones - der Magsafe-Adapter hat keine aktive Kühlung.

Neues Apple iPhone 12 (128 GB) - Schwarz
Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Das Realme Flash soll ein Smartphone im Oberklassebereich sein. Als SoC soll Qualcomms Snapdragon 888 verbaut sein, der Arbeitsspeicher ist 12 GByte groß. Die Kamera auf der Rückseite hat drei Objektive. Wann das Realme Flash auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Unklar ist zudem, ob das Smartphone auch nach Deutschland kommen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /