Abo
  • Services:
Anzeige
Gamescom 2011 - Blick auf den Messeboulevard
Gamescom 2011 - Blick auf den Messeboulevard (Bild: Koelnmesse GmbH)

Wichtige Säule: EA spricht sich für die Gamescom aus

Gamescom 2011 - Blick auf den Messeboulevard
Gamescom 2011 - Blick auf den Messeboulevard (Bild: Koelnmesse GmbH)

EA hat sein Engagement für die Kölner Spielemesse Gamescom bekräftigt. Angeschlagen bleibt sie trotzdem, nachdem auch Microsoft seine Teilnahme abgesagt hat.

Electronic Arts (EA) will seine kommenden Spiele wie geplant auf der Gamescom 2012 zeigen. "Die Gamescom ist eine wichtige Säule für unsere Branche", so Jens Uwe Intat, Senior Vice President EA European Publishing. "Die Veranstaltung ist einzigartig in ihrer Eigenschaft, gleichermaßen Fachbesucher und die große Gaming-Community mit den wichtigsten Entertainment-Neuvorstellungen des Jahres anzulocken. Wir freuen uns, wieder mit einer starken Präsenz vor Ort zu sein."

Anzeige

Auch Sony Computer Entertainment hat auf Nachfrage von Golem.de angegeben, wie angekündigt auf der Gamescom 2012 vertreten zu sein. Ubisoft hat seine Pläne bisher auch noch nicht geändert und wird ebenfalls dabei sein. Activision-Blizzard will sich mit der Verkündung seiner Gamescom-Pläne noch etwas Zeit lassen.

Microsoft hingegen hatte seine Messebeteiligung abgesagt und wird sein Xbox-360-Portfolio dieses Jahr nicht in Köln präsentieren. Zuvor hatten schon Nintendo, THQ und Sega der Gamescom 2012 eine Absage erteilt.

Die Koelnmesse sieht die Ursache in einer schwierigen Marktsituation. Die Spielebranche befinde sich "in einem Übergangsjahr vor dem anstehenden Generationenwechsel bei den Konsolen." Hinzu kämen wirtschaftliche Faktoren wie Umsatzrückgänge und Neuheiten, die erst nach dem Weihnachtsgeschäft 2012 erscheinen würden.

"Dies wirkt sich entsprechend auf die Messebeteiligungen der vereinzelten Unternehmen sowohl in Köln als auch an anderen Games-Standorten wie Los Angeles oder Tokio aus. Im weltweiten Vergleich ist die Gamescom nach wie vor die weltweit größte und mit ihrem Konzept einzigartige Veranstaltung", hieß es seitens der Koelnmesse. Die Gamescom liege weiter auf Kurs.


eye home zur Startseite
Dereptor 22. Jun 2012

Das Problem ist wohl nicht, das die Hersteller zu wenig Geld hätten oder Die E3 dieses...

Landa 18. Jun 2012

Marode? Traumvorstellungen bitte nicht mit der Realität verwechseln. Ohne Quelle glaub...

111000110010 17. Jun 2012

In Köln kümmert sich niemand darum die Messe ansprechend und innovativ am Leben zu...

DerJochen 17. Jun 2012

WORD!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Unitymedia GmbH, Kerpen, Stuttgart
  3. Bonitas Holding GmbH, Herford
  4. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  2. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  3. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  4. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  5. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  6. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  7. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  8. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  9. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  10. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Spionage/Privacy

    Memo99 | 07:30

  2. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    ArcherV | 07:30

  3. Re: Bundeskanzlerin Frau Dr. Weidel

    Noppen | 07:29

  4. Re: 6500 Euro

    ArcherV | 07:26

  5. Re: Das Problem sind die Privatsender!

    Golressy | 07:18


  1. 07:10

  2. 17:26

  3. 17:02

  4. 16:21

  5. 15:59

  6. 15:28

  7. 15:00

  8. 13:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel