Wi-Fi: Amazon kauft Mesh-Router-Hersteller Eero

Amazon übernimmt einen bekannten Hersteller für Mesh-WLAN-Geräte. Das Unternehmen ist mindestens 250 Millionen US-Dollar wert.

Artikel veröffentlicht am ,
Hardware von Eero
Hardware von Eero (Bild: Eero)

Amazon kauft den US-WLAN-Hersteller Eero. Das gab das Unternehmen am 11. Februar 2019 bekannt. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. Eero ist bekannt für seine Mesh-WLAN-Geräte.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter m/w/d Elektro- / Software-Engineering
    über unternehmensberatung monika gräter, Straubing
  2. Digital Specialist & Data Analyst (m/w)
    Marc Cain GmbH, Bodelshausen
Detailsuche

Eero wurde in einer privaten Finanzierungsrunde im Jahr 2016 mit 251 Millionen US-Dollar bewertet, so eine Schätzung von Sand Hill Econometrics. Das Startup-Unternehmen aus San Francisco bekam Risikokapital in Höhe von fast 100 Millionen US-Dollar von Investoren wie Index Ventures, Initialized Capital und Menlo Ventures.

"Wir sind unglaublich beeindruckt vom Eero-Team und davon, wie schnell sie eine Wi-Fi-Lösung entwickelt haben, mit der angeschlossene Geräte funktionieren", sagte Dave Limp, Senior Vice President Devices und Services bei Amazon.com. Smart Home solle damit einfacher werden. Eero konkurriert mit anderen Meshsystemen von Orbi, Plume, Unifi, Velop, Luma und Google Wifi.

Amazon hat viel in seinen virtuellen Alexa-Assistenten und die von ihm verwendeten Echo-Geräte investiert. Im November 2018 sagte Limp, das Unternehmen habe die Zahl der Mitarbeiter, die sich mit Alexa und Echo-Geräten beschäftigten, seit Herbst 2017 mehr als verdoppelt.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Nick Weaver, Chief Executive Officer von Eero sagte, die Zusammenarbeit mit Amazon könne Eero helfen, mehr Systeme für Kunden auf der ganzen Welt bereitzustellen. Amazon betonte, dass die Produkte von Eero bei Kunden auf der Amazon-Website positive Bewertungen erzielt hätten.

Die Geräte von Eero haben den Ruf, besonders hochpreisig zu sein und sind oft nur in den USA erhältlich. Das Eero Surface Pro 4 kostet 699 Euro. Das Eero Home WiFi System mit einem Eero und zwei Eero Beacon kostet 350 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
Artikel
  1. Telekom: Vodafone will unseren Glasfaserausbau bremsen
    Telekom
    Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

  2. Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
    Chorus angespielt
    Automatischer Arschtritt im All

    Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
    Von Peter Steinlechner

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /