Abo
  • Services:
Anzeige
White-Space-Base-Station
White-Space-Base-Station (Bild: Saankhya Labs)

White Space: Microsoft investiert in billiges Internet auf dem Land

White-Space-Base-Station
White-Space-Base-Station (Bild: Saankhya Labs)

Microsoft will die Versorgung ländlicher Regionen durch White-Space-Technik sponsern. Für 10 US-Dollar im Monat werden 3 bis 4 MBit/s in Regionen ohne Netzversorgung geboten.

Microsoft unterstützt die Internet-Ausstattung von ländlichen Haushalten in den USA mit Geräten, die den sogenannten White Space nutzen. Das sagte Microsoft-Chefjustiziar Brad Smith dem Wall Street Journal. Nach Angaben der Regulierungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) haben in den USA rund 23 Millionen Menschen keinen Zugriff auf "schnelle Internetzugänge", die laut Definition minimal 25 MBit/s bieten müssen.

Anzeige

White Space sind ungenutzte Rundfunk-Frequenzen, die für die Telekommunikation genutzt werden. Die Nutzung der Bereiche unter 900 MHz und des 3-GHz-Bandes ist durch eine Festlegung der FCC unlizenziert möglich. White Space hat den Vorteil, dass niederfrequente Signale über längere Strecken übermittelt werden können. Die Technik sei gut geeignet, um bei geringen Kosten Konnektivität in ländlichen Gemeinden mit schlechter Telekommunikationsinfrastruktur bereitzustellen.

Microsoft unterstützt White-Space-Technik

Microsoft unterstützt die Nutzung der White-Space-Technik seit vielen Jahren. Durch Partnerschaften mit Telekommunikationsbetreibern wie Mid-Atlantic Broadband Communities Corporation in ländlichen Regionen sollen im kommenden Jahr zwölf Projekte in zwölf US-Bundesstaaten beginnen, um bis zum Jahr 2022 zwei Millionen Menschen zu versorgen. Angaben dazu, welchen Betrag Microsoft in das Projekt investieren wird, machte Smith nicht.

Die Versorgung soll Schulen Internetzugänge mit niedrigen Datenraten von 3 bis 4 MBit/s bringen. Haushalte können dieselbe Datenübertragungsrate für 10 US-Dollar im Monat erhalten. Für 40 US-Dollar werden 8 bis 10 MBit/s geboten.

Die Versorgung kostet pro Haushalt 1.000 US-Dollar, durch die Hilfe von Microsoft soll sie auf 100 US-Dollar sinken.


eye home zur Startseite
M.P. 11. Jul 2017

Dann ziehe mal das Netzwerkkabel eines Freifunk-Routers ab, und sehe, was passiert...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. über Harvey Nash GmbH, Berlin
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. 355,81€
  3. ab 449,94€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenrate

    O2 drosselt mobiles Internet wegen EU-Roamings

  2. Netgear Nighthawk X6S

    Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

  3. Spark

    DJI-Minicopter stürzt ab

  4. Nachfolger Watchbox

    RTL beendet Streamingportal Clipfish

  5. Chipmaschinenausrüster

    ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System

  6. Linux-Distribution

    Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus

  7. Soziales Netzwerk

    Facebook soll an Smart-Speaker mit Display arbeiten

  8. Kumu Networks

    Vollduplex-WLAN auf gleicher Frequenz soll noch 2018 kommen

  9. IT-Dienstleister

    Daten von 400.000 Unicredit-Kunden kompromittiert

  10. Terrorismusbekämpfung

    Fluggastdatenabkommen mit Kanada darf nicht in Kraft treten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Poets One im Test: Kleiner Preamp, großer Sound
Poets One im Test
Kleiner Preamp, großer Sound
  1. Dunkirk Interstellar-Regisseur setzt weiter auf 70mm statt 4K
  2. Umfrage Viele wollen weg von DVB-T2
  3. DVB-T2 Freenet TV will wohl auch über Astra ausstrahlen

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

Shipito: Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
Shipito
Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland

  1. Re: In den USA bricht das Netz nicht zusammen

    amagol | 18:38

  2. Meine Blau Karte...

    zacha | 18:38

  3. Re: AMD und Intel dem Untergang geweiht

    Kaosmatic | 18:38

  4. 300 US-Dollar...

    jayjay | 18:38

  5. Re: Das ist doch Dummenverar....

    Mithrandir | 18:37


  1. 17:26

  2. 16:53

  3. 16:22

  4. 14:53

  5. 14:15

  6. 14:00

  7. 13:51

  8. 13:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel