Whistleblower: Chaos Computer Club spendet für Snowden

Der Chaos Computer Club will Whistleblower Edward Snowden in der Auseinandersetzung mit den US-Behörden unterstützen. Der Verein überweist Snowdens Anwaltsteam dazu 36.000 Euro. Auch Chelsea Manning zollt der Verein Respekt.

Artikel veröffentlicht am , Thorsten Schröder
Edward Snowden (in Moskau im Dezember 2013): Asyl, Rechtsberatung und Schutz sind teuer
Edward Snowden (in Moskau im Dezember 2013): Asyl, Rechtsberatung und Schutz sind teuer (Bild: Barton Gellman/Getty Images)

Die größte europäische Hackervereinigung Chaos Computer Club (CCC) stellt sich demonstrativ hinter ihr neues Ehrenmitglied Edward Snowden. Wie der Verein am Montag mitteilte, sollen dem europäischen Anwaltsteam des Whistleblowers 36.000 Euro überwiesen werden.

Stellenmarkt
  1. Master Data Manager (m/w/d)
    Bachmann GmbH, Stuttgart
  2. Mitarbeiter eBusiness/EDI (m/w/d)
    Riegler & Co. KG, Bad Urach
Detailsuche

In einer Pressemitteilung erklärte der Verein, seit seiner Gründung vor mehr als 30 Jahren habe der Glaube an die Freiheit von Information im Zentrum gestanden. "Deshalb verdienen die Verteidiger dieser Freiheit unseren Respekt und unsere Unterstützung", schreibt der CCC. Asyl, Rechtsberatung und Schutz seien teuer. Deshalb wolle der Verein das Team von Edward Snowden mit 36.000 Euro unterstützen und so einen Teil der Kosten decken.

Snowden habe die dringend benötigte öffentliche Diskussion darüber möglich gemacht, "in welchem Ausmaß wir von der NSA und ihren Partnern ausgespäht werden", schrieb der Verein. Snowden habe den Mut gehabt, nach den Prinzipien des CCC zu handeln, wonach öffentliche Daten genutzt und private geschützt werden sollten.

Ehrenmitgliedschaft für Chelsea Manning

Gleichzeitig bot die Hackervereinigung der US-IT-Spezialistin Chelsea Manning die Ehrenmitgliedschaft in dem Verein an. Mannings mutiges Verhalten spiegele die Werte des Chaos Computer Clubs wider, hieß es. "Es ist eine Ehre für uns, Chelsea Manning als eine von uns zu bezeichnen."

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die ehemalige US-Soldatin sitzt seit 2010 im Gefängnis, weil sie geheime Videos und Dokumente kopiert und der Webseite WikiLeaks zugespielt hatte, darunter Militärberichte aus dem Irak und Afghanistan sowie Botschaftsdepeschen. Die Entscheidung, Manning die Ehrenmitgliedschaft anzubieten, sei einstimmig gefallen, schrieb der CCC am Montag.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


spiderbit 27. Aug 2014

lol jetzt hab ich auch noch ausversehen auf englisch geschrieben, naja solltets ja...

3rain3ug 27. Aug 2014

Dieser Kommentar ist sehr durchdacht -_-

3rain3ug 27. Aug 2014

Sehe ich auch so - der CCC ist einer der wenigen ehrenwerten Institutionen die voll...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. Bundesinnenministerium: Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert
    Bundesinnenministerium
    Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert

    Meldebescheinigungen oder Baugenehmigungen warten weiter auf die Digitalisierung.

  2. Stühle und Tische: Ikea bringt Möbel fürs Gaming-Zimmer
    Stühle und Tische
    Ikea bringt Möbel fürs Gaming-Zimmer

    Stühle, höhenverstellbare Tische und Zubehör: Ikea bringt viele Produkte heraus, die sich an Gamer richten - auch Mauspads und Trinkbecher.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /