Abo
  • Services:
Anzeige
Logo Whatsapp
Logo Whatsapp (Bild: Whatsapp)

Whatsapp: Gruppenchat jetzt mit bis zu 256 Teilnehmern

Logo Whatsapp
Logo Whatsapp (Bild: Whatsapp)

Statt maximal 100 können jetzt bis zu 256 Nutzer an einem Gruppenchat in Whatsapp teilnehmen - das reicht, um mit ein paar mehr Schulklassen, Vereinsmannschaften oder Unikursen gleichzeitig zu plaudern.

Durch ein serverseitiges Update hat Whatsapp die Anzahl der Teilnehmer erhöht, die an einem Gruppenchat teilnehmen können. Ab sofort können dort bis zu 256 Personen gleichzeitig miteinander plaudern - bislang waren es maximal 100. Die Funktion steht sowohl unter Android als auch unter iOS zur Verfügung. Sie ist an der kleinen Zeile "Teilnehmer: X von 256" unter Gruppeninfo zu erkennen - oder natürlich daran, dass plötzlich viel mehr Chaos im Chat herrscht.

Anzeige

Die Änderung bei der maximalen Teilnehmerzahl passt gut zu dem Wachstumskurs, den Whatsapp derzeit verfolgt. Kürzlich hatte das zu Facebook gehörende Unternehmen bekanntgegeben, dass die App generell ohne weitere Abogebühren genutzt werden kann. Vor einigen Tagen war die Schwelle von einer Milliarde Nutzer übersprungen worden.


eye home zur Startseite
triplekiller 05. Feb 2016

das zeigt die leistung von ejabberd. hinzu kommt von andere software. wobei ein irc...

lumks 05. Feb 2016

Wenn es eine Themengruppe ist, ist das schon sehr sinnvoll. Ich bin in einer Anime...

Schattenwerk 05. Feb 2016

Ich hoffe doch sehr, dass du nicht ernsthaft glauben könntest, dass so etwas ernst...

Bill Carson 05. Feb 2016

267 heiße Frauen aus meiner Umgebung, und nun? Wie würde ich denn jetzt mit WhatsApp...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Efficient Elements GmbH, Großraum München oder Aachen
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 109,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Elektromobilität

    Porsche will jedes zweite Fahrzeug als E-Auto verkaufen

  2. Messenger-Dienste

    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

  3. Zahlungsabwickler

    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

  4. Kaspersky

    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

  5. EA Sports

    NHL 18 soll Hockey der jungen Spielergeneration bieten

  6. Eviation

    Alice fliegt elektrisch

  7. Staatstrojaner

    Dein trojanischer Freund und Helfer

  8. OVG NRW

    Gericht stoppt Vorratsdatenspeicherung

  9. Amazon Echo

    Erinnerungsfunktion noch nicht für alle Alexa-Geräte

  10. PowerVR

    Imagination Technologies steht zum Verkauf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Re: Und wieder mal die SPD

    Fantasy Hero | 07:01

  2. Backdoors

    Wageslave | 07:01

  3. Re: Sehr gut, dafür verhälst du dich asozial

    Magdalis | 07:01

  4. Im September ist Wahl

    MrHurz | 06:58

  5. Re: Sieht aus wie ein Surface Pro

    nakamura | 06:49


  1. 07:16

  2. 19:16

  3. 18:35

  4. 18:01

  5. 15:51

  6. 15:35

  7. 15:00

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel