Werbung: Mozilla testet erneut gesponserte Inhalte in Firefox

Firefox-Nutzer sehen in der Neue-Tab-Ansicht offenbar gesponserte Inhalte. Ähnliche Pläne dazu verfolgt Mozilla bereits seit Jahren.

Artikel veröffentlicht am ,
Im Firefox-Browser gibt es erneut Experimente für Werbung.
Im Firefox-Browser gibt es erneut Experimente für Werbung. (Bild: Pixabay)

Der Browserhersteller Mozilla liefert im Firefox-Browser nun offenbar testweise Werbung aus. Das berichtet zumindest die News- und Diskussionsplattform Slashdot unter Berufung auf einen Nutzer. Dieser schreibt: "Mir ist aufgefallen, dass Firefox eine Ebay-Werbung auf der Startseite enthält". Die Anzeige der Werbung kann dabei durch ein Opt-Out-Verfahren deaktiviert werden.

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Landshut
  2. Informatiker/ICT-Techniker (m/w/d)
    Europäische Schule München, Neuperlach
Detailsuche

Erste Ideen zur Anzeige von Werbung hatte Mozilla bereits vor mehr als sieben Jahren. Bereits damals entschied sich der Browserhersteller dazu, in den sogenannten Directory Tiles der Neue-Tab-Ansicht Webseiten von kommerziellen Anbietern anzuzeigen, die für die Integration bezahlen sollten.

Schon während der Tests dieser Funktion hatte Mozilla sie wieder halb abgekündigt, um sie dann doch noch umzusetzen. Letztlich stellte Mozilla dieses erste Experiment wieder ein. Es folgte dennoch ein weiterer Versuch für Werbung im Firefox-Browser durch die Integration des nur wenig zuvor übernommenen Dienstes Pocket.

Erste Arbeiten zu dem aktuellen Versuch zur Umsetzung von Werbung in Firefox hat das Team bereits Ende vergangenen Jahres umgesetzt. Damals hat das zuständige Entwicklungsteam eine Option umgesetzt, die die Anzeige der Werbung im Sinne eines Opt-Out steuerbar macht. In der deutschen Lokalisierung heißt das "Gesponserte Verknüpfung". Gemeint sind damit die als Verknüpfung angelegten Webseiten in der Neue-Tab-Ansicht. Diese werden offenbar auch durch gekaufte Platzierungen befüllt.

Über 2 Millionen Angebote beim Amazon Prime Day
Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust
    21.-24. September 2021, online
  2. Python kompakt - Einführung für Softwareentwickler
    28.-29. Oktober 2021, online
  3. Elastic Stack Fundamentals - Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats
    26. - 28. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Hintergrund der Arbeiten und mehrfachen Versuche von Firefox, Werbung zu integrieren, dürfte die wirtschaftliche Lage von Mozilla selbst sein. Seit Jahren bestreitet das Unternehmen sein Geschäft hauptsächlich durch Verträge mit Suchmaschinenbetreibern. Mozilla versucht jedoch, sich mit eigenen Diensten wie Pocket oder einem eigenen VPN breiter aufzustellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

FreiGeistler 22. Jun 2021 / Themenstart

extensions.pocket.enabled = false

Hotohori 21. Jun 2021 / Themenstart

Die nutze ich gar nicht, daher stört es mich so oder so nicht. Wenn ich auf Neuer-Tab...

demon driver 21. Jun 2021 / Themenstart

Klar. Zumal dann, wenn alle bisher kostenlosen Anwendungen, die man so auf dem Rechner...

Kommentieren



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /