Abo
  • Services:
Anzeige
Das Highend-Ultrabook Kira wird Toshiba wohl kaum aufgeben
Das Highend-Ultrabook Kira wird Toshiba wohl kaum aufgeben (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Weniger Consumer-Notebooks: Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

Weltweit verlieren bei Toshiba bald 900 Menschen ihren Job. Die Stellenstreichung ist Teil des Umbaus der PC-Abteilung des Unternehmens, mit dem es sich in manchen Märkten vor allem aus dem Consumer-Geschäft zurückzieht. Toshiba ist damit das dritte Unternehmen in kurzer Zeit.

Anzeige

In Japan hat Toshiba bekanntgegeben, dass das Unternehmen weltweit seine Abteilung für PCs neu strukturieren will. An verschiedenen Standorten, die Toshiba noch nicht genannt hat, sollen 900 Stellen gestrichen werden. Von den bisher 32 Vertretungen für den Verkauf an Händler sollen nur noch 13 übrig bleiben.

Vor allem das Geschäft mit Privatkunden (B2C) will Toshiba einschränken, weil es nicht profitabel genug sei. In einigen Ländern will sich die Firma ganz aus diesem Bereich zurückziehen. Wachstum erwartet sich das Unternehmen vor allem vom Verkauf an Unternehmen (B2B). Dies soll im nächsten Geschäftsjahr bereits 50 Prozent aller Verkäufe ausmachen.

Im Privatmarkt war Toshiba vor allem mit Notebooks bisher stark vertreten - durch den Boom bei Tablets und Smartphones geriet dieses Geschäft aber offenbar stark unter Druck. Toshiba ist dabei nicht das einzige Unternehmen, das entsprechend reagiert. Bereits Anfang 2014 gab Sony an, sein PC-Geschäft verkaufen zu wollen. Und erst Anfang September wurde bekannt, dass Samsung zumindest in Deutschland bald gar keine Notebooks mehr anbieten will.


eye home zur Startseite
hildemythen 22. Sep 2014

Da hast du wohl recht. Aber wollten wir das wirklich? Piano-Lack Notebooks mit einer...

maci23 22. Sep 2014

In gewisser Hinsicht sind die Umsatzeinbrüche gerechtfertigt. Denn eine gewissen...

spiderbit 21. Sep 2014

VERGISS DIE 1. Antwort habe ich wohl ausversehen irgendwann mittendrin auf senden...

User_x 19. Sep 2014

wissen die was, was wir nicht wissen???



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.029,00€ + 5,99€ Versand
  2. täglich neue Deals
  3. 543,73€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Phantom | 12:28

  2. Re: Erster!!!

    Phantom | 12:27

  3. Re: Siri und diktieren

    stiGGG | 12:01

  4. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    kazhar | 12:00

  5. AI-Prozessor =

    casual_keks | 11:48


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel