Abo
  • Services:
Anzeige
Der Weltrekord-Quadcopter
Der Weltrekord-Quadcopter (Bild: Dirk Brunner/Screenshot: Golem.de)

Weltrekord: Kleiner Quadrocopter steigt in knapp 4 Sekunden um 100 Meter

Der Weltrekord-Quadcopter
Der Weltrekord-Quadcopter (Bild: Dirk Brunner/Screenshot: Golem.de)

Der Quadcopter von Dirk Brunner hat einen Weltrekord geschafft. Die 900 Gramm schwere Drohne stieg in 3,871 Sekunden auf 100 Meter Höhe. Das reicht für einen Eintrag ins Guinness-Register.

Ein kleiner Multicopter hat vor Zeugen eine Höhe von 100 Metern in extrem kurzer Zeit erreicht. Das mit vier Elektromotoren ausgerüstete Gerät stieg ausgehend vom Schwebeflug in Kniehöhe in 3,871 Sekunden auf 100 Meter. Die maximale Steigleistung lag bei 52,5 m/s (knapp 190 km/h).

Anzeige

Ein Verkehrsflugzeug erreicht bei schnellem Steigflug nach dem Start rund 25 m/s Steigrate. Die maximale Antriebsleistung des Quadcopters liegt nach Angaben des Konstrukteurs bei 2.300 Watt.

Zum Vergleich: Eine DJI Phantom 3, die Golem.de testete, kann mit rund 15 km/h aufsteigen, und selbst das ist angesichts der Größe des Geräts vom Boden aus schon beeindruckend schnell.

Dem Rekordflug ging ein Fehlschlag inklusive Absturz voraus, wie Dirk Brunner in seinem Blog berichtet und in einem Video dokumentiert. Ein Ausfall eines Motors führte dazu, dass die Drohne zu Boden und damit kaputtging. Die Reparatur dauerte allerdings nur zwei Tage. Die Drohne wurde mit einem LiPo-Akku betrieben.

Im Video und auf Fotos werden auch Motoren mit Funkenflug und rauchende Elektronik gezeigt - ein Zeichen dafür, dass Brunner die Technik teilweise über ihre Leistungsgrenzen hinweg trieb.

Beim Rekordflug wurde die Höhe mit dem Höhenmesser in der Drohne und mit Hilfe der On-Bord-Kamera überprüft. Die Kamera wurde auf den Boden ausgerichtet und filmte Bodenmarkierungen, woraus sich mit einer geometrischen Berechnung ebenfalls ihre Höhe kontrollieren ließ. Der Flug fand unter Zeugen statt.


eye home zur Startseite
Teebecher 26. Feb 2016

Es wäre schön, wenn wenigstens technisch orientierte Portale (so wie in der Überschrift...

sss123 25. Feb 2016

Doch, das ist ein Problem, weil der kleine aber vergleichsweise steife Rahmen die...

johnsonmonsen 25. Feb 2016

Hallo berritorre! Natürlich wäre das besonders kompetitiv! In diesem Zusammenhang fällt...

smonkey 25. Feb 2016

... bekommt hier eine ganz neue Bedeutung.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HOMAG GmbH, Schopfloch
  2. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  3. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Haßmersheim
  4. Continental AG, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  2. 44,00€ für 1 Modul oder 88,00€ für 2 Module)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Aber Suchmaschinen-Bombing ist weiter erlaubt...

    Cok3.Zer0 | 22:24

  2. Re: Inexio = Monopolstellung mit überteuerten...

    RipClaw | 22:16

  3. Re: USB Type-C fehlt

    Carlo Escobar | 22:08

  4. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    Niaxa | 22:07

  5. Re: Mafia 3

    xxsblack | 22:03


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel