Abo
  • Services:

Weiter hinter Sony: Xbox One bekommt 7 Prozent mehr Grafikleistung

Microsofts Chefarchitekt für die Xbox One hat in einem Interview bestätigt, dass die kommende Konsole eine etwas schnellere GPU erhält als bisher angekündigt. Ein optimierter Treiber steigert die Leistung noch zusätzlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Schnellere GPU für die Xbox One
Schnellere GPU für die Xbox One (Bild: Wired)

Microsoft-Mitarbeiter Larry Hryb, besser bekannt als Major Nelson, spricht in seinem aktuellen Podcast mit Marc Whitten, dem Chefarchitekt der Xbox One. Ungeachtet der sogenannten Move Engines lieferte die Microsoft-Konsole drastisch weniger Grafikleistung als die Playstation 4 von Sony. Doch dem Interview zufolge hat Microsoft die Taktfrequenz der GPU erhöht und die Software angepasst.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

So ist die neue Xbox mittlerweile fast in ihrer finalen Form, erste Geräte samt Betabetriebssystem stehen bei Whitten und seinen Arbeitskollegen. Spieleentwickler greifen auf Dev-Kits zurück. Auf der Gamescom soll es zudem weitere neue Spiele zu sehen geben. Auf der Softwareseite kommt der "Mono" genannte Treiber zum Einsatz, eine zu 100 Prozent auf die Xbox One zugeschnittene und von Ballast befreite Version von AMDs Treiber Catalyst. "Das ist eine ziemliche Verbesserung und die Entwickler können mit dem Treiber sehr gut optimieren", erläutert Whitten.

Eine weitere Meldung in Sachen Leistung ist die Erhöhung der GPU-Frequenz unter Last von 800 auf 853 MHz - ein Plus von knapp sieben Prozent. Rechnerisch erreicht die Xbox One nun 1.310 Gflops, wohingegen die GPU der Playstation 4 auf 1.843 Gflops kommt. Zudem nutzt die Sony-Konsole GDDR5-Speicher, der schneller ist als der DDR3-Speicher in der Xbox One. Allerdings verbaut Microsoft ein 32 MByte fassendes Esram, was dies je nach Situation ausgleichen kann. Hinsichtlich des Prozessors sind sich die Konsolen sehr ähnlich, beide nutzen einen Achtkerner mit AMDs Jaguar-Architektur.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Knallchote 07. Aug 2013

Erstmal hat MS nicht auf Kundenwünsche gehört bzgl. AlwaysOn und Gebrauchtgames, sondern...

DrFakkamann 07. Aug 2013

Und was kommt heute auf den Tisch bei Norbert und dir?... Wozu braucht ihr ne Xbox One...

Knallchote 06. Aug 2013

Und das schon in der ersten Revision. PS360 haben in der ersten Revision locker 200...

bauernkind 06. Aug 2013

Danke für die antwort. Habe es wie du schon meintest einfach hochaddiert. In diesen...

derKlaus 06. Aug 2013

Ich helf Dir mal ein wenig :) Rise of Nightmare: In DE nicht erschienen, es zeigt aber...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /