Abo
  • Services:
Anzeige
Huawei plant neuen Standort in Weilheim.
Huawei plant neuen Standort in Weilheim. (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Weilheim: Huawei startet eigene Produktion in Deutschland

Huawei plant neuen Standort in Weilheim.
Huawei plant neuen Standort in Weilheim. (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Lange ist es streng geheim gewesen, jetzt ist es bestätigt worden: Huawei wird in Bayern einen modernen Produktionsbetrieb aufbauen.

Huawei hat im bayerischen Weilheim ein Grundstück samt Halle gekauft. Das berichtet der Merkur unter Berufung auf lokale Planungsunterlagen. Die Europazentrale Huawei Technologies Düsseldorf wolle die Halle in einen "neuen und modernen Produktionsbetrieb umbauen", zitiert der Merkur aus den Unterlagen des Stadtbauamtes für die Sitzung des Bauausschusses am 21. März 2017.

Anzeige

Huaweis deutsche Pressestelle bestätigte Golem.de, dass Huawei in Weilheim einen neuen Standort plane. Da die Planungen noch nicht abgeschlossen seien, könnten Details erst später kommuniziert werden.

Laut Merkur wurde der Kauf der Niederlassung von der Firma Zarges bisher von der Lokalpolitik in Weilheim und von Huawei als Geheimnis behandelt. Das Bauamt bezeichnet den Umbau der Halle nur als "ersten Bauabschnitt". "Die Freiflächen vor dem Gebäude werden als Parkplätze und großzügige Grünanlagen angelegt". Huawei ist ein chinesisches Privatunternehmen, das als preisaggressiver Telekommunikations-Netzwerkausrüster groß wurde. Der Konzern ist auch in den Geschäftsbereichen Server, Cloud, Storage und Smartphones aktiv.

Der genossenschaftlich organisierte Konzern generierte im Jahr 2015 fast 60 Prozent seines Umsatzes außerhalb Chinas. 76.000 Menschen arbeiten bei Huawei weltweit in der Forschung und Entwicklung, das sind rund 45 Prozent der Beschäftigten des Konzerns.

In Deutschland hat der chinesische Konzern rund 2.000 Beschäftigte an 18 Standorten.

Nachtrag vom 22. Mä;rz 2017, 12:34 Uhr

Der Leiter der Bauverwaltung Weilheim teilte Golem.de mit, dass gestern dem Bauantrag einstimmig zugestimmt werden konnte. "Bauplanungsrechtlich gab es für die Stadt zu diesem Bauantrag keinerlei Beanstandung." Nähere Angaben zur geplanten Produktion in Weilheim könnten leider nicht abgegeben werden.


eye home zur Startseite
Der Spatz 22. Mär 2017

Die Briten haben das damals auch nicht bejubelt sondern ein "Made in Hinterwäldler...

NeoCronos 22. Mär 2017

Die Produktion ist scheinbar wieder bei uns angekommen

Tyler_Durden_ 22. Mär 2017

Die haben bereits 2000 Arbeitsplätze in D geschaffen und jetzt werden es ein paar mehr...

miauwww 22. Mär 2017

Für mich hat jedes IT-Thema letztlich auch gesellschaftliche Implikationen - und da...

sfe (Golem.de) 22. Mär 2017

Bevor das hier weiter abrutscht: closed. Sebastian Fels (golem.de)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Webdata Solutions GmbH, Leipzig
  2. SYSback AG, deutschlandweit
  3. EMIS Electrics GmbH, Waldkirch (Breisgau)
  4. FactSet Digital Solutions GmbH, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 23,99€, Total War Warhammer II 15,74€, Project Cars 2 35,99€)
  2. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  3. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. E-Autos

    2019 will Volvo elektrische Lkw verkaufen

  2. Xbox Game Pass

    Auch ganz neue Konsolenspiele im Monatsabo für 10 Euro

  3. Tesla

    Elon Musk spielt mit hohem Risiko

  4. Mondwettbewerb

    Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

  5. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  6. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  7. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  8. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  9. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  10. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Gravenreuth pfändete taz.de

    Schrödinger's... | 08:49

  2. Re: Know-How in der deutschen Autoindustrie

    ScaniaMF | 08:49

  3. Re: I-Pace

    ronlol | 08:46

  4. Re: Interessant mit aber

    felix.schwarz | 08:45

  5. Re: immer noch lahmer als Chrome..

    Lord Gamma | 08:44


  1. 08:56

  2. 08:41

  3. 07:47

  4. 07:29

  5. 18:19

  6. 18:08

  7. 17:53

  8. 17:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel