Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon bietet mit Prime Music jetzt einen eigenen Musik-Streaming-Dienst an.
Amazon bietet mit Prime Music jetzt einen eigenen Musik-Streaming-Dienst an. (Bild: Amazon)

Weihnachtsgeschäft: Amazon gewinnt drei Millionen neue Prime-Mitglieder

Amazon bietet mit Prime Music jetzt einen eigenen Musik-Streaming-Dienst an.
Amazon bietet mit Prime Music jetzt einen eigenen Musik-Streaming-Dienst an. (Bild: Amazon)

Amazon macht eigentlich keine Angaben zur Zahl seiner Prime-Mitglieder. Doch vor Weihnachten seien weltweit hohe Zuwächse erzielt worden.

Amazon gewinnt in der dritten Dezemberwoche weltweit über drei Millionen neue Prime-Mitglieder. Das gab der weltgrößte Internethändler am 28. Dezember 2015 bekannt. Konzernchef Jeff Bezos erklärte, dass im Weihnachtsgeschäft über 200 Millionen Sendungen mit der Versandflatrate Prime verschickt wurden und sich die Anzahl der Stunden bei Prime Video verdoppelt habe.

Anzeige

Aus seiner Kundenzahl von Amazon Prime macht Amazon ein Geheimnis. Nur dass die Anzahl "weltweit im zweistelligen Millionenbereich" liege, kommuniziert der Konzern.

Amazon erhöhte im März 2014 den Preis von Amazon Prime von 79 US-Dollar im Jahr auf 99 US-Dollar. In Deutschland war die Jahresgebühr für Amazon Prime, die zuvor 29 Euro kostete, im Februar 2014 auf 49 Euro im Jahr erhöht worden.

Die Flatrate Amazon Prime verspricht schnellen "kostenfreien Premiumversand". Amazon liefert Bücher oder Kalender ohnehin portofrei. "Deshalb reicht schon ein Taschenbuch für 50 Cent im Warenkorb, um den üblichen 3 Euro Portokosten zu entgehen. Ab einem Bestellwert von 29 Euro streicht Amazon jegliche Versandkosten von der Rechnung", erklärte die Verbraucherzentrale.

In Amazon-Prime ist zudem eine Leihbücherei für Kindle-Bücher sowie ein Streamingdienst für Filme enthalten. Tausende Filme und Serien lassen sich damit abrufen. Viele Titel, auch ältere, sind jedoch kostenpflichtig.

Prime wird immer weiter ausgebaut

Im November 2015 führt Amazon für Prime-Kunden die Gratislieferung am Tag der Bestellung ein. Zu Beginn ist die Gratislieferung in 14 Metropolregionen wie München, Berlin, Hamburg, Stuttgart und großen Teilen des Ruhrgebiets verfügbar. Für Prime-Nutzer ist die Lieferung ab einem Bestellwert von 20 Euro kostenlos, andere Kunden zahlen für den Service knapp 10 Euro pro Bestellung.

Amazon hatte zudem mit Prime Music einen neuen Musik-Streaming-Dienst in Deutschland und Österreich gestartet.


eye home zur Startseite
MistelMistel 01. Jan 2016

Habe hier Fire TV, im Schlafzimmer den Stick und seit anfang Dezember ein Tablet...

Yetei 29. Dez 2015

Denn nix ist rarer und kostspieliger als Speicherplatz.... vorallem für Fotos.

Mixermachine 28. Dez 2015

Stimmt, die alten Sendungen sind nach dem 3 x anschauen auch ausgelutscht ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. censhare AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  2. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  3. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  4. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  5. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  6. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  7. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  8. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

  9. Server

    IBM stellt Komplettsystem für kleine Unternehmen vor

  10. Einspeisegebühr

    Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Nur kleinwaagen?

    wasabi | 16:59

  2. Re: WTF ist ein CPU-Jahr?

    S-Talker | 16:58

  3. Re: Switch

    datenmuell | 16:57

  4. Re: Kauft euch alte Lenovo-Tastaturen

    peter_pan | 16:55

  5. Re: Kann man die Konsole nicht in beide...

    datenmuell | 16:55


  1. 16:41

  2. 16:28

  3. 15:45

  4. 15:26

  5. 15:13

  6. 15:04

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel