Abo
  • IT-Karriere:

Weichmacher: Handy-Spürhunde werden in Haftanstalten eingesetzt

Smartphones haben einen besonderen Geruch, der sie für Hunde unverkennbar macht. Dafür werden Drogenspürhunde jetzt weitergebildet. Sie haben eine hohe Erkennungsquote, selbst bei versteckten Geräten.

Artikel veröffentlicht am ,
Zollhund
Zollhund (Bild: Zoll)

In der Justiz in Nordrhein-Westfalen sollen künftig 16 Handy-Spürhunde eingesetzt werden. Das hat das Justizministerium entschieden, nachdem ein Versuch mit einem auf die Erkennung von Mobiltelefonen trainierten Diensthund erfolgreich verlaufen ist. "Die Erfahrungen in der Testphase waren so gut, dass jetzt alle Drogenspürhunde des Vollzugs auch auf das Auffinden von Datenträgern ausbildet werden", sagte NRW-Justizminister Peter Biesenbach dem Kölner Stadt-Anzeiger

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Magdeburg, Mannheim, Kiel, Mainz, Rostock, Hof, Soest
  2. DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe), Düren

"Der Einsatz von Hunden gibt uns ein neues Mittel im Kampf gegen den unerlaubten Besitz von Mobiltelefonen und Datenträgern an die Hand, das wir effektiv nutzen wollen", fügte der CDU-Politiker hinzu. In den 36 Haftanstalten von Nordrhein-Westfalen sind derzeit zehn Diensthunde mit sieben Diensthundeführern einsatzbereit.

Das Team wird erweitert. Künftig sollen 16 Diensthunde mit acht Diensthundeführern in den Gefängnissen unterwegs sein, um nach Drogen, Handys und Datenträgern zu suchen. Die Ausbildung der Hunde soll Ende 2020 abgeschlossen sein.

Die Spürhundschule erklärte, dass die besondere Mischung aus Plastikgehäuse und Lithiumakku und die im Kunststoff enthaltenen Weichmacher einen besonderen Geruch abgeben.

Unklar sei, wie die Hunde Smartphones von anderen Geräten wie Konsolen oder CD/DVD-Player unterscheiden. Selbst ein Handy, dass im Innengehäuse einer Waschmaschine versteckt wurde, konnte die Spürhunde nicht aufhalten.

In Haftanstalten werden seit Jahren Störanlagen eingesetzt, um Mobilfunkeinsatz zu verhindern. Die Bundesnetzagentur muss ie Zustimmung zum dauerhaften Betrieb der Anlage erteilen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Fresh 28. Aug 2019 / Themenstart

Muss wohl entweder an den ganzen "Trollen" liegen oder daran das ich deine Ironische...

quasides 28. Aug 2019 / Themenstart

es ist nicht so das die es nicht kontrollieren würden, oder wirklich veruschen würden was...

quasides 28. Aug 2019 / Themenstart

eine rine mutmaßung aber unsinn. wärter tragen keine mobiltelefone bei sich. da gibts...

Proctrap 28. Aug 2019 / Themenstart

gleicher Gedanke

schap23 27. Aug 2019 / Themenstart

Der Gestank von diesen Geräten in Bussen und Bahnen ist einfach nur widerlich. Gehört...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


NXP Autoschlüssel erklärt

VW hat ein Konzeptauto mit einem Schließsystem ausgestattet, das vor Hackerangriffen sicher sein soll. Das Video stellt das System vor.

NXP Autoschlüssel erklärt Video aufrufen
Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
    How to von Randall Munroe
    Alltagshilfen für die Nerd-Seele

    "Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
    Eine Rezension von Sebastian Grüner


      5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
      5G-Antenne in Berlin ausprobiert
      Zu schnell, um nützlich zu sein

      Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
      Von Achim Sawall und Martin Wolf

      1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
      2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
      3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

        •  /