Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook soll bei der Übernahme von Whatsapp gelogen haben.
Facebook soll bei der Übernahme von Whatsapp gelogen haben. (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Wegen Whatsapp: EU-Kommission will 110 Millionen Euro Strafe von Facebook

Facebook soll bei der Übernahme von Whatsapp gelogen haben.
Facebook soll bei der Übernahme von Whatsapp gelogen haben. (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Facebook hat beim Kauf von Whatsapp wissentlich falsche Angaben gemacht - dieser Auffassung ist die EU-Kommission. Um solche Fälle künftig zu vermeiden, wird nun eine Millionenstrafe verhängt.

Die EU-Kommission hat gegen Facebook 110 Millionen Euro Strafe verhängt, weil das US-Unternehmen bei der Übernahme von Whatsapp irreführende Angaben gemacht haben soll. Dies teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit, so unter anderem das Wall Street Journal. Die Höhe der Geldbuße begründete Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager mit der abschreckenden Wirkung für falsche Angaben bei Verfahren zur Fusionskontrolle.

Anzeige

Facebook hatte nach Angaben der Kommission bei der Anmeldung der Übernahme des Messenger-Dienstes 2014 erklärt, dass es nicht zuverlässig möglich sein werde, einen automatischen Datenabgleich zwischen den Benutzerkonten beider Dienste einzurichten. Im August 2016 hatte Facebook jedoch angekündigt, künftig die Telefonnummern von Whatsapp-Nutzern mit Facebook-Profilen zu verknüpfen. Die Brüsseler Behörde sieht sich deshalb getäuscht.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 11. Jun 2017

Okay, mit einem jetzt neu erstellten Account konnte ich es nachvollziehen. Aber wie...

Neuro-Chef 20. Mai 2017

Lese ich da etwa Sarkasmus heraus?^^

FreiGeistler 18. Mai 2017

Naja, oder das belogene (Abgleich der Nummern) dauerhaft verbieten.

.02 Cents 18. Mai 2017

Die Wettbewerbsrechtliche Situation hat nichts damit zu tun, wie "Bewohner oder Staaten...

AllDayPiano 18. Mai 2017

Liebe EU, was habt Ihr denn dabei gedacht? Dass ein zig milliarden schweres Unternehmen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kaufmännische Krankenkasse ? KKH, Hannover
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Consors Finanz, München
  4. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  3. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Bayern

    Eltern wollen Lockerungen beim Handyverbot an Schulen

  2. Baden Württemberg

    Streit über "Cyberwehr" im Landtag

  3. Die Woche im Video

    Zweiräder heben ab und ein Luftschiff kommt runter

  4. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  5. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  6. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  7. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  8. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  9. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  10. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Typisch Deutschland mal wieder..

    KnutRider | 12:28

  2. Re: Damit die Helikoptereltern

    KnutRider | 12:19

  3. Re: Erfahrungsbericht Freiwilliges Anbieten

    unbuntu | 12:15

  4. Re: Sabotage?

    newyear | 12:14

  5. Re: Sie hat völlig recht!

    bombinho | 11:54


  1. 11:49

  2. 11:04

  3. 09:00

  4. 17:56

  5. 15:50

  6. 15:32

  7. 14:52

  8. 14:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel