Weg von iOS: Apple entwickelt doch kein Migrationswerkzeug zu Android

Wer von Android zu iOS wechseln will, kann seit einiger Zeit eine Apple-App dazu nutzen. Für den umgekehrten Weg wird es kein Werkzeug geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Move to iOS: kein Gegenstück für Android
Move to iOS: kein Gegenstück für Android (Bild: Apple)

Von iOS zu Android wechseln ist mühselig, weil Dokumente, Fotos, Nachrichten und viele andere Daten nicht von einem Betriebssystem aufs andere kopiert werden können. Dabei wird es wohl bleiben. Apple hat einen Bericht dementiert, es arbeite an einer App für den Wechsel von iOS zu Android.

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München
  2. Projektleiter Digitale Transformation (m/w/d)
    Melitta Gruppe, Minden
Detailsuche

Der britische Telegraph hatte unter Berufung auf eine Quelle aus dem Management eines Mobilfunkunternehmens berichtet, es solle auch eine App für die Migration von iOS entwickelt werden. Der Grund sei, dass große europäische Mobilfunkbetreiber Druck auf Apple ausübten, ein solches Werkzeug zu entwickeln. Sie wollten damit Apple schwächen, um ihre Position bei Verhandlungen mit dem Smartphonehersteller zu verbessern.

Apple-Sprecherin Trudy Muller sagte nun Buzzfeed, das Unternehmen ziele ausschließlich darauf ab, Nutzer von Android zum iPhone zu bringen - und das funktioniere wunderbar.

Für den Wechsel von Android zu iOS hat Apple im September mit Move to iOS eine Android-App entwickelt.

Nachtrag vom 12. Januar 2016, 4:43 Uhr

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Apple hat mittlerweile dementiert, dass es eine App zur Migration von iOS nach Android entwickelt. Der Text wurde dementsprechend angepasst.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

raskani 12. Jan 2016

danke! und ja ich weiss: klingt eigenartig, aber ich hab mich noch nie so tiefgreifend...

ad (Golem.de) 12. Jan 2016

Der Artikel wurde aktualisiert.

No name089 11. Jan 2016

Wie klein doch deine welt sein muß. Tut mir leid für dich, das Technik das Maß der Dinge...

ChMu 11. Jan 2016

Eine App ist nicht das gleiche wie das automatische Syncen was WPh kann mit der iCloud...

Niaxa 11. Jan 2016

Naja das ist aber auch verständlich, da eben nicht jede App Plattformunabhängig ist.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /