• IT-Karriere:
  • Services:

Keine Beschleunigung zu erwarten

Es zeichnet sich daher ab, dass es möglicherweise keinen Rechtsanspruch auf die Installation einer Lademöglichkeit in Mehrfamilienhäusern gibt, sondern Miteigentümer und Vermieter dies mit ihrer Mehrheit blockieren können. Allerdings könnte innerhalb einer WEG ein einzelner Eigentümer oder eine kleine Gruppe die Installation einer Wallbox nicht mehr durch ein Veto verhindern.

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover
  2. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Eine Beschleunigung des Gesetzgebungsverfahrens ist jedoch nicht zu erwarten. Das Justizministerium will weiterhin an seinem Zeitplan festhalten und bis Ende des Jahres einen Entwurf vorlegen. Eine vorgezogene Auskopplung der Ladesäulenregelung aus der geplanten WEG-Reform dürfte dabei nicht nur auf großen Widerstand in der Wohnungswirtschaft treffen, sondern wurde auch schon von der Unionsfraktion im Bundestag abgelehnt.

Lob von E-Mobilitätsverband

Der Bundesverband E-Mobilität (BEM) lobte dennoch die Initiative aus den Bundesländern. "Wir teilen die Entrüstung über die schleppende Reformbereitschaft der Bundesregierung in Sachen Miet- und Eigentumsrecht und begrüßen deshalb den vorgezogenen Gesetzentwurf der Länder Bayern und Baden-Württemberg zum Einbau von Ladesäulen", sagte der BEM-Vorsitzende Kurt Sigl auf Anfrage von Golem.de.

Beide Länder hätten ein zentrales Interesse an der Modernisierung der Automobilindustrie, wozu die Ladeinfrastruktur gehöre. "Zum Wohl des gesamten Autolandes Deutschland sollte die im September tagende Bund-Länder-Arbeitsgruppe dem Entwurf zustimmen und dann zügig umsetzen, damit die Elektromobilität volle Fahrt aufnehmen kann", sagte Sigl.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Anspruch auf Ladestelle für Eigentümer
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 41,99€

Joey5337 15. Aug 2019

Genau die beschriebene Situation ist doch der Idealfall, in dem dieses neue Gesetz helfen...

KingTobi 15. Aug 2019

Diese Frage kann man leider so nicht beantworten, je nachdem was da in Zukunft mal so...

Paule 14. Aug 2019

Wieso untersagen? Wenn möglich, dann nur die Wohnung vermieten, aber ohne Stellplatz...

Peter Brülls 14. Aug 2019

Die Leute, die sich realistisch gesehen zu jetzigen Preisen ein E-Auto kauft hat...

Paule 13. Aug 2019

Wer kein eAuto hat und dennoch gerne einen Teil der Kosten zahlen will, damit auch sein...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
    Sysadmin Day 2020
    Du kannst doch Computer ...

    Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
    Ein Porträt von Boris Mayer


        •  /