Weclapp-CTO Ertan Özdil: "Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.

Ein Interview von Maja Hoock veröffentlicht am
Der CTO von Weclapp, Ertan Özdil, ist auch der Gründer der ERP-Plattform Weclapp.
Der CTO von Weclapp, Ertan Özdil, ist auch der Gründer der ERP-Plattform Weclapp. (Bild: Weclapp)

In einer neuen Interview-Reihe befragen wir CTOs zu ihrer Arbeit, ihren Einstellungskriterien und technischen Trends. Zum Schluss gibt es noch ein Ein-Antwort-Spiel. Lasst uns gern im Forum wissen, welche Fragen ihr euch zusätzlich fürs nächste Interview wünscht und welche CTOs euch interessieren. Alle CTO-Interviews der Reihe sind hier zu finden.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind
Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind

Das Jahr ist von Massenentlassungen bei Tech-Unternehmen geprägt. Wir haben per Open Data analysiert, welche Branchen das besonders betrifft.
Von Felix Uelsmann


Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
Von Jochen Demmer


Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden

Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis


    •  /