Wecker: Update beseitigt Probleme mit Googles Alarm

Googles Uhren-App hat ein Update bekommen - seitdem ertönt der Alarm auch wieder bei Nutzern, die sich mit Spotify wecken lassen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Googles Wecker auf einem Galaxy Z Fold 3
Googles Wecker auf einem Galaxy Z Fold 3 (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Google hat die Probleme mit seiner Uhren-App und dem nicht klingelnden Wecker offenbar behelfsweise beseitigt. Wie Android Police unter Berufung auf Bewertungen im Play Store meldet, wurde ein Update verteilt; seitdem scheint die Weckfunktion wieder zu funktionieren.

Stellenmarkt
  1. Developer ETL Talend / Data Integration und Datawarehouse (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. IT-Administrator (m/w/d) Windows-Systeme/MS SQL
    UmweltBank AG, Nürnberg
Detailsuche

Anfang September 2021 hatten sich zahlreiche Nutzer gemeldet und sich beschwert, dass der eingebaute Wecker der Google-Uhren-App sie nicht mehr wecke. Bei vielen ging der Alarm gar nicht an, bei anderen vibrierte das Smartphone nur einmal. Betroffen waren zahlreiche Pixel-Nutzer, bei denen die Uhren-App standardmäßig von Google ist. Aber auch Nutzer von Oneplus-Geräten meldeten sich zu Wort.

Die Ursache war zunächst unklar, im Laufe der Zeit deutete aber alles auf die Integration von Spotify als Weckton hin. Wer sich nicht mit einem der Standardtöne wecken lässt, sondern den Klingelton von Spotify importiert hat, wurde mitunter von einem stillen Alarm überrascht.

Spotify-Klingelton wird durch Systemton ersetzt

Was genau Google in dem Update verbessert hat, geht aus der Beschreibung im Play Store nicht hervor. Offenbar ersetzt die Uhren-App aber momentan einen Spotify-Klingelton einfach durch einen Systemton, wie aus Bewertungen hervorgeht. Das wäre natürlich keine besonders nutzerfreundliche Lösung, aber immerhin besser als nichts.

realme GT Master Edition Smartphone ohne Vertrag
Golem Akademie
  1. Dive-in-Workshop: Kubernetes
    28.09. / 30.09. / 5.10. / 7.10.2021, online
  2. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS)
    29. November-1. Dezember 2021, Online
  3. IT-Sicherheit für Webentwickler
    2.-3. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Die Ursache des Fehlers scheint aber bei Spotify zu liegen - die Macher der App haben angekündigt, ebenfalls ein Update zu liefern. Nutzer sollen auch bei Spotify Fehlerberichte eingereicht haben. Wer sich auch nach dem Update immer noch nicht sicher ist, ob der Google-Alarm wirklich klingelt, sollte sich alternativ eine andere Wecker-App installieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Plugin-Hybride
Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen

Die Regierung will die Förderung von Plugin-Hybriden nur noch von der Reichweite abhängig machen. Zudem werden künftig Kleinstautos gefördert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Plugin-Hybride: Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen
Artikel
  1. Klimakrise: Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung
    Klimakrise
    Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung

    Dänemark und Coasta Rica starten eine Initiative namens Beyond Oil and Gas Alliance (BOGA). Deutschland ist bisher nicht dabei.
    Von Hanno Böck

  2. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

  3. Telekom: Wir hatten keine Netzausfälle wie in südlichen Ländern
    Telekom
    "Wir hatten keine Netzausfälle wie in südlichen Ländern"

    Das Vectoring der Telekom habe Deutschland gut durch die Coronakrise gebracht, sagte Technikchef Walter Goldenits.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /