Abo
  • Services:
Anzeige
Magento 2.0 ist sieben Jahre nach der ersten Version erschienen.
Magento 2.0 ist sieben Jahre nach der ersten Version erschienen. (Bild: Magento.com)

Neue Standards und vorsichtiger Wechsel

Anzeige

Magento 2.0 setzt auf neue Standards. Dazu gehören PHP ab Version 5.5 sowie MySQL ab der Version 5.6. Diese Version der Datenbank steht zwar offiziell seit etwa zwei Jahren zur Verfügung, wird von einigen Webhostern und Distributionen aber noch nicht angeboten. Keine direkte Anforderung, aber eine dringende Empfehlung ist zudem ein SSH-Zugang zum eigenen Webspace.

Schon mit Magento 1 war das Aufsetzen über FTP-Verbindungen aufwendiger und fehleranfällig. Mit Magento 2.0 und dem Composer ist davon nun, nicht nur wegen der fehlenden Verschlüsselung, komplett abzuraten. Ob der SSH-Zugang für den eigenen Webspace angeboten wird, sollte deshalb mit dem Hostinganbieter geklärt werden.

Sicherheitsupdates für Version 1 gibt es noch drei Jahre

Magento 2.0 ist die neue stabile Version. Allerdings können sich Anwender mit einem Wechsel noch Zeit nehmen. Gerade Sicherheitsupdates werden in den nächsten drei Jahren für die Version 1 angeboten. Neue Magento-Projekte können aber von nun an mit der Version 2 gestartet werden.

Es gibt sogar namhafte Shopbetreiber, die bereits als Early Adopter auf das neue Release gesetzt haben. Das zeigt, dass es durchaus machbar ist. Gerade bei speziellen Anforderungen ist aber zunächst mit einem etwas höheren Aufwand zu rechnen. Allerdings gibt es bereits eine ganze Reihe angepasster Erweiterungen. Noch sind aber einige Erweiterungen nicht kompatibel zu der neuen Version.

Bei einem Upgrade bestehender Onlineshops wird wohl etwas mehr Aufwand nötig sein, als es bei einem Upgrade innerhalb der Version 1 der Fall war. Immerhin muss der Shop in die neue Systemstruktur überführt werden. Im Vergleich zur Version 1 ist der Updateprozess bei Version 2 jedoch stark vereinfacht.

Vermutlich ist trotz der langen Entwicklungszeit noch mit einigen Fehlern zu rechnen. Dank des noch lang anhaltenden Supports für den Vorgänger können Anwender ihr Upgrade auf Magento 2.0 aber in Ruhe vorbereiten.

 Webshop: Magento 2.0 setzt auf mehr Leistung durch moderne Technik

eye home zur Startseite
Bautz 26. Nov 2015

90% des Web wie wir es kennen, basiert auf PHP und JavaScript. Für das erste Beispiel...

Baron Münchhausen. 23. Nov 2015

Beides Produktiv genutzt. Erfahrung kann ich dir hier nicht in par Sätzen wiedergeben...

gaym0r 20. Nov 2015

Aha.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Saarlouis
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Sodexo Services GmbH, Rüsselsheim
  4. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G502 52,99€, G430 49,99€, G920 199,90€)
  2. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  2. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  3. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  4. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  5. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  6. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  7. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  8. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  9. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung

  10. Markenrecht

    Apple verhindert Birnen-Logo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: ...

    elgooG | 17:48

  2. Re: Mimimi

    Hotohori | 17:47

  3. Re: Keine Sorge...

    dev_null | 17:45

  4. Re: Was mach ich denn....

    BLi8819 | 17:43

  5. Re: an alle Debian Mitarbeiter ...

    fritze_007 | 17:36


  1. 17:30

  2. 17:08

  3. 16:51

  4. 16:31

  5. 16:10

  6. 16:00

  7. 15:26

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel