Abo
  • Services:

Webserver: Nginx unterstützt SPDY 2

Das russische Unternehmen Nginx hat ein Modul veröffentlicht, mit dem sich ihr populärer Web- und Proxyserver Nginx 1.3 um Unterstützung für Googles HTTP-Nachfolger SPDY erweitern lässt.

Artikel veröffentlicht am ,
Betamodul bringt Nginx 1.3 SPDY bei.
Betamodul bringt Nginx 1.3 SPDY bei. (Bild: Nginx)

Nginx arbeitet seit geraumer Zeit an einer SPDY-Implementierung für den gleichnamigen freien Web- und Proxyserver. Nun verkündete Nginx-Entwickler Valentin Bartenev die Veröffentlichung der ersten Betaversion eines entsprechenden Moduls. Es ist als Patch für Nginx 1.3 umgesetzt und implementiert das SPDY-Protokoll in der Version 2.

Stellenmarkt
  1. init SE, Karlsruhe
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Noch gibt es einige Einschränkungen. So wird beispielsweise kein Server-Push unterstützt, der SSL-Puffer ist abgeschaltet und die eingestellten Bandbreitenbegrenzungen gelten nicht für SPDY-Verbindungen.

Die Nginx-Entwickler wollen ihre SPDY-Unterstützung in den nächsten Wochen verbessern, mit dem Ziel, SPDY in den Hauptzweig zu integrieren. Bis es so weit ist, soll es häufige Updates geben.

Das SPDY-Modul für Nginx steht unter der BSD-Lizenz und kann ausprobiert werden. Die Entwickler warnen aber, die Nutzung geschieht auf eigene Gefahr.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. über ARD Mediathek kostenlos streamen

DerKeks 18. Jun 2012

+2


Folgen Sie uns
       


Transparentes, flexibles OLED von LG - Demo (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt LG nach langer Verzögerung erstmals das transparente und flexible OLED. Auf der Veranstaltung hat LG nur eine Ecke mit einer Maschine dauerhaft gebogen. Gut zu sehen ist, dass die Gegenstände hinter dem Panel gut erkennbar, bei aktivem Display aber kaum sichtbar sind.

Transparentes, flexibles OLED von LG - Demo (Display Week) Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
    Steam Link App ausprobiert
    Games in 4K auf das Smartphone streamen

    Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
    2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
    3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /