Webmailer: Yahoo integriert Dropbox

Yahoo hat eine Anbindung seines Webmailers an Dropbox geschaffen, mit der große Attachments nur noch als Link zum Download an Mails angehängt und empfangene abgespeichert werden können. Das soll verstopfte Postfächer verhindern.

Artikel veröffentlicht am ,
Yahoo integriert Dropbox in Webmailer.
Yahoo integriert Dropbox in Webmailer. (Bild: Yahoo/Dropbox)

Um große Anhänge nicht per E-Mail, sondern nur per Link zu verschicken, bietet sich ein Cloudspeicheranbieter an. Während Google schon mit dem eigenen Google Drive eine solche Möglichkeit für sein Mailangebot Google Mail geschaffen hat, zieht Yahoo nun nach. Mangels eigenem Cloudspeicherangebot wird Dropbox in Yahoo Mail integriert.

  • Yahoo integriert Dropbox in Yahoo Mail. (Bild: Yahoo)
  • Yahoo integriert Dropbox in Yahoo Mail. (Bild: Yahoo)
  • Yahoo integriert Dropbox in Yahoo Mail. (Bild: Yahoo)
  • Yahoo integriert Dropbox in Yahoo Mail. (Bild: Yahoo)
  • Yahoo integriert Dropbox in Yahoo Mail. (Bild: Yahoo)
  • Yahoo integriert Dropbox in Yahoo Mail. (Bild: Yahoo)
Yahoo integriert Dropbox in Yahoo Mail. (Bild: Yahoo)
Stellenmarkt
  1. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Windows und Security Administrator (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
Detailsuche

Ganz ohne Komfortverlust lässt sich die Dropbox-Integration in Yahoo-Mail allerdings nicht nutzen. E-Mails, die lediglich einen Link auf eine Datei enthalten, nutzen offline recht wenig. Allerdings hat Yahoo eine Möglichkeit geschaffen, die Dropbox-Anhänge beim Empfang gleich manuell in der eigenen Dropbox abzuspeichern. Eine Voransicht in Form von Thumbnails bei Dropbox-Anhängen mit Grafiken erleichtert dem Anwender zu entscheiden, wie er mit den Anhängen verfahren will.

Wer den Desktopclient von Dropbox verwendet, hat kurz danach die entsprechende Datei auch auf seinem Rechner und kann sie von da aus weiterverarbeiten. Alternativ ist das direkte Speichern der empfangenen Anhänge auf dem Rechner ohne Umwege möglich.

Der Versand von großen Attachments, die bei Yahoo auf 25 MByte begrenzt sind, lässt sich mit einem vorhandenen Dropbox-Konto leicht realisieren. Der Anwender kann direkt aus Yahoo Mail heraus Dateien über das Webinterface von seiner lokalen Festplatte hochladen. Sie werden dann in seiner Dropbox gespeichert und der Link darauf in die E-Mail automatisch eingefügt.

Golem Akademie
  1. OpenShift Installation & Administration
    9.-11. August 2021, online
  2. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS)
    1.-3. November 2021, Online
  3. Terraform mit AWS
    14./15. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Die Dropbox-Integration ist auch in der deutschsprachigen Ausgabe von Yahoo Mail von Anfang an vorhanden und lässt sich kostenlos nutzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

bodsch 03. Apr 2013

Ohhh ja ... da werden sie wieder auf dem Vormarsch sein.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /