Webmailer: Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen

Eine Sicherheitslücke im Mailpaket Roundcube kann durch eine präparierte Mail ausgenutzt werden. Wegen mangelnder Bereinigung von Befehlen können Angreifer Code in das System einschleusen und zur Ausführung bringen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Roundcube-Logo.
Das Roundcube-Logo. (Bild: Roundcube)

Das Open Source Webmailpaket Roundcube kann mit einer speziell präparierten Mail gezielt angegriffen werden. Ein Patch auf Version 1.2.3. soll das Problem beheben. Das Problem wurde von der Sicherheitsfirma Rips Technologies gefunden.

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg SAP-Berater*in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg, Frankfurt, Wetzlar, Köln, Stuttgart
  2. IT-System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    MIAS Maschinenbau Industrieanlagen & Service GmbH, Eching bei München
Detailsuche

Damit der Exploit funktioniert, muss Roundcube die PHP-Funktion mail() nutzen, diese muss außerdem so konfiguriert sein, dass sendmail genutzt wird. Außerdem muss der PHP safe_mode deaktiviert sein. Nach Angaben der Forscher gab es viele verwundbare Systeme in freier Wildbahn.

Keine richtige Bereinigung

Roundcube in den Versionen 1.2.2 und früher bereinigt den fünften Input für das Mail-Argument nicht richtig (not sanitized). Wird die Mail-Funktion von PHP and sendmail übergeben, können mit dem fünften Argument weitere Befehle zur Ausführung übergeben werden. Mit dem Parameter -x können Mails mitgeloggt werden. Kennt der Angreifer den direkten Pfad des Webroot-Verzeichnisses, kann der Angriff gestartet werden.

Mit einer präparierten Mail kann dann eine PHP-Datei im Webroot-Verzeichnis angelegt werden. Dazu muss der Befehl example@example.com -OQueueDirectory=/tmp -X/var/www/html/rce.php in einer E-Mail mitgesendet werden. Im Post der Forscher heißt es dazu: "Weil die E-Mail-Daten nicht codiert sind, werden die Subject-Parameter im Klartext angezeigt, so dass PHP-Tags in die Shell-Datei eingeschleust werden können."

Golem Akademie
  1. Terraform mit AWS
    14.-15. Dezember 2021, online
  2. Linux-Shellprogrammierung
    2.-5. November 2021, online
  3. Linux-Systeme absichern und härten
    8.-10. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Das Roundcube-Team wurde am 21.11.2016 auf den Fehler aufmerksam gemacht, bereits am 22.11. wurde der Fehler behoben. Am 28.11. wurde die Schwachstelle in gegenseitigem Einverständnis veröffentlicht. Der Patch ist auf Github verfügbar, außerdem gibt es ein Changelog. Auch für die Version 1.1.7 liegt ein Patch vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Apple, Linux, Amazon: iOS-Update für ganz alte iPhones veröffentlicht
    Apple, Linux, Amazon
    iOS-Update für ganz alte iPhones veröffentlicht

    Sonst noch was? Was am 24. September 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Star Trek: Enterprise: Mit Warp 5 zur vorzeitigen Absetzung
    Star Trek: Enterprise
    Mit Warp 5 zur vorzeitigen Absetzung

    Vor 20 Jahren startete mit Enterprise die damals ungewöhnlichste Star-Trek-Serie. Das unrühmliche Ende nach vier Jahren erscheint heute unverdient.
    Von Tobias Költzsch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /