Webentwicklung: Bastler macht Taschenrechner zum Webserver

Mit serieller Schnittstelle und schneller CPU eignet sich ein Casio-Taschenrechner aus dem Matheunterricht auch gut als simpler Webserver.

Artikel veröffentlicht am ,
Für den Webserver gibt es auch ein simples Interface.
Für den Webserver gibt es auch ein simples Interface. (Bild: Tobias Mädel)

Der Entwickler und Bastler Tobias Mädel hat sich einen Webserver aufgesetzt - auf einem Taschenrechner. Das System kann selbst eine eigene Webseite hosten und sich über das Netzwerk etwa mit einem IRC-Chat verbinden. In Videos präsentiert Mädel eine kurze Chat-Konversation, bei der die Zifferntasten des Taschenrechners zum Schreiben genutzt werden. Die auf dem Webserver gehostete simple Seite ist ebenfalls öffentlich zugänglich.

Stellenmarkt
  1. Wireless Test Engineer (m/w / divers)
    Continental AG, Hannover
  2. Informatiker / Frontend Entwickler - UI/UX Spezialist (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
Detailsuche

Für diese Aufgabe hat sich der Bastler einen Casio fx-9750 zur Hand genommen. Der Taschenrechner erfüllt mehrere Bedingungen für den Webserver: Er verwendet einen relativ leistungsfähigen SuperH-SH4a-Prozessor, hat genug SRAM und eine 2,5-mm-Serial-Schnittstelle mit drei Pins.

Die ist für die Kommunikation mit dem Internet wichtig. Dafür wird eine SLIP-Kaspelung (Serial Line Internet Protocol) genutzt. In einem Video zeigt der Bastler etwa, wie er seinen Taschenrechner mit einem Modem verbindet. Dazu hat er zudem fxterm in sein Projekt integriert, eine Applikation für die Verbindung zweier Geräte über die serielle Schnittstelle.

Speicher reicht nicht für Bilder aus

Mädels fxIP steht quelloffen auf Github zur Verfügung. Es handelt sich dabei um eine Abwandlung des (ebenfalls quelloffenen) uIP, welches einen simplen TCP/IP-Stack ermöglicht. Erst dann kann ein Taschenrechner auch als Webserver dienen, eben wenn er Zugang zum Internet hat. Der Bastler hat auf Github auch eine Beispielkonfiguration für den Netzwerkadapter veröffentlicht.

Golem Karrierewelt
  1. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    11.-15.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Außerdem reicht der Speicher des Rechners - das verwendete Modell nutzt 60 KByte internen Speicher - nicht fürs Hosting von Bildern aus. Diese werden auf der öffentlich ansteuerbaren Seite von einer externen Quelle eingebettet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


renegade334 16. Jul 2021

Ich hatte in meiner Realschulzeit en "fx-9750G PLUS". Ich hatte mich damals für das...

TrollNo1 14. Jul 2021

Unser programmierbare war zugelassen. Die Lehrer sind nur durchgegangen und haben die...

Morons MORONS 14. Jul 2021

Skyrim please.

superdachs 13. Jul 2021

Ist sie hier auch.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China

Maschinen für EUV-Belichtung darf ASML bereits nicht mehr nach China exportieren, auch der Zugang zu älteren DUV-Anlagen soll gekappt werden.

Halbleiterfertigung: Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China
Artikel
  1. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
    Fake-Polizei-Anrufe
    Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

    Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

  2. Games with Gold: Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle
    Games with Gold
    Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle

    Ab Oktober 2022 ist Schluss mit weiteren Xbox-360-Spielen in Spieleabos von Microsoft. Grund ist schlicht eine natürliche Grenze.

  3. Kryptowinter: Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit
    Kryptowinter
    Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit

    Nicht nur Bitcoin-Verleiher gehen in der Krise pleite. Auch professionelle Krypto-Mining-Unternehmen kämpfen um ihre Liquidität.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Red Friday: Mega-Rabatt-Aktion bei Media Markt • PS5 bestellbar • EVGA RTX 3090 günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI RTX 3060 429€, MSI 31,5“ WQHD 165Hz 369€) • Samsung QLED 85" günstig wie nie: 1.732,72€ • Alternate (Tower & CPU-Kühler) • Der beste 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /