Web-Bytecode: So sieht die Zukunft für Webassembly aus

Webassembly ist eine der vielversprechendsten Webtechnologien, doch noch fehlen wichtige Features. Die Mozilla-Entwicklerin Lin Clark erklärt, welche Entwicklungen bevorstehen.

Ein Bericht von Moritz Stückler veröffentlicht am
Lin Clark von Mozilla stellte auf der Github Universe Konferenz die Zukunftspläne für Webassembly vor.
Lin Clark von Mozilla stellte auf der Github Universe Konferenz die Zukunftspläne für Webassembly vor. (Bild: Moritz Stückler)

Webassembly ist aktuell eine der spannendsten Web-Technologien. Seit etwas mehr als einem Jahr wird sie von allen großen Browsern - Firefox, Chrome, Safari, Edge - unterstützt. Seither ist es um den neuen Standard relativ ruhig geworden. Ein großer Hype blieb bisher aus. Woran das liegt, wie es um das Projekt steht und wohin die Reise im Jahr 2019 gehen könnte, hat die Mozilla-Entwicklerin Lin Clark in einem Vortrag auf der Github Universe Konferenz und in einem zugehörigen Blogpost verraten.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V
Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V

Hyper-V ist ein Hypervisor, um VMs effizient verwalten zu können. Trotz einiger weniger Schwächen ist es eine gute Virtualisierungssoftware, wir stellen sie in drei Teilen vor. Im letzten geht es um Betrieb und Pflege der VMs.
Eine Anleitung von Holger Voges


Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
Ein IMHO von Rene Koch


Arbeit im Support: Von der Kunst, Menschen und Technik zu jonglieren
Arbeit im Support: Von der Kunst, Menschen und Technik zu jonglieren

Geht nicht, gibt's oft - und dann klingelt das Telefon beim Support. Das Spektrum der Probleme ist gewaltig und die Ansprüche an einen guten Support auch. Ein Leitfaden für (angehende) Supportmitarbeiter.
Ein Ratgebertext von Lutz Olav Däumling


    •  /