Abo
  • Services:
Anzeige
Chrome-Apps laufen unter OS X.
Chrome-Apps laufen unter OS X. (Bild: Google)

Web-Apps für den Desktop Chrome-Apps nun auch für Mac OS X

Google macht seine Chrome-Apps nun auch für Macs verfügbar: Die Apps, die in eigenen Fenstern laufen und für den Nutzer wie normale Desktop-Apps aussehen, laufen damit auf allen Computern, auf denen Chrome installiert ist.

Anzeige

Chrome-Apps laufen offline, aktualisieren sich automatisch und synchronisieren ihre Daten auf allen Rechnern mit installierten Chrome-Browsern, so dass Nutzer damit jederzeit an einem anderen Rechner weiterarbeiten können. Ab sofort stehen sie auch auf Macs offiziell zur Verfügung.

Die Apps werden mit einem eigenen Icon gestartet, sind unter Mac OS X im Ordner Programme zu finden und wirken wie native Apps, obwohl sie letztendlich mit Webtechnik umgesetzt und von Chrome ausgeführt werden. Auch der Chome App Launcher steht ab sofort für Mac OS X bereit. Er taucht direkt im Dock von OS X auf, sobald eine Chrome-App installiert ist.

Entsprechende Chrome-Apps sind im Chrome Web Store zu finden.


eye home zur Startseite
gollumm 12. Dez 2013

Offline laufen diese Apps auch (wobei das bei den meisten wohl eh kaum sinn macht...

gollumm 12. Dez 2013

Die Aussage zeigt nur, dass Dir schon heute nicht klar ist, das nicht alle Programme...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Charité - Universitätsmedizin Berlin, Berlin
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  3. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  4. Bertrandt Services GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 19,99€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

  1. Re: Betonköpfe

    crazypsycho | 00:12

  2. Re: Nonsense!

    Neuro-Chef | 00:06

  3. Re: Eigentlich doch genial

    crazypsycho | 00:05

  4. Re: Leider alternativ-los...

    Neuro-Chef | 00:05

  5. Re: Jetzt mal halblang!

    bombinho | 00:02


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel