• IT-Karriere:
  • Services:

Wearable: Gatorade bringt Schweißpflaster für Sportler

Das GX Sweat Patch soll Sportlern in Verbindung mit einem iPhone Informationen zum Flüssigkeits- und Natriumverlust geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Gatorade GX Sweat Patch
Das Gatorade GX Sweat Patch (Bild: Gatorade)

Die Sportgetränkemarke Gatorade hat ein Pflaster auf den Markt gebracht, mit dem Sportler während ihres Work-outs ihren Flüssigkeitsverlust messen können. Das GX Sweat Patch lässt sich nach dem Training mit der iOS-exklusiven GX-App von Gatorade abfotografieren und auswerten.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg

Bei dem Pflaster handelt es sich genau genommen nicht um ein smartes Produkt: Nachdem Nutzer es auf die Haut geklebt haben, wird der Schweiß absorbiert und in ein geschwungenes Röhrchen gezogen. Dies ermöglicht es Trägern, bereits während des Trainings einen Überblick zu erhalten, wie stark sie schwitzen - und wie viel Flüssigkeit sie entsprechend verbrauchen.

Ebenfalls angezeigt wird auf dem GX Patch der Natriumverlust, der aus der Menge des Schweißes ermittelt wird. Auch ohne das Pflaster mit der App zu scannen, erhalten Nutzer bereits einige Informationen zu ihrem Work-out.

App gibt Trainingsempfehlungen

Die GX-App, Gatorades Sport-Tracking-Anwendung, veranschaulicht die vom Pflaster ermittelten Werte. Nutzern wird in der App nicht nur genauer angezeigt, wie viel sie geschwitzt und dabei Flüssigkeit sowie Natrium verloren haben: Sie erhalten auch Hinweise, wie sich das Training steigern lässt und wie viel sie trinken sollten.

Die mit dem Patch ermittelten Werte werden für die Empfehlungen mit Informationen zum Typ des Work-outs sowie weiteren Körperinformationen des Trägers kombiniert. Die Schweißdaten werden in Profilen gespeichert, die Trainingsszenarien zugeordnet werden. So müssen Nutzer bei identischen Trainings nicht jedes Mal ein GX Sweat Patch tragen, um Empfehlungen zu bekommen.

Das ist hilfreich, günstig sind die Pflaster nämlich nicht: Ein Doppelpack kostet 25 US-Dollar, umgerechnet knapp über 20 Euro. Getragen werden kann ein GX Sweat Patch jeweils nur ein Mal. Ob die Pflaster auch nach Deutschland kommen, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 8,75€

-eichi- 02. Mär 2021 / Themenstart

+1 Hab auch direkt bei der Überschrift an idiocracy denken mussen

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /