Wearable: Amazfit bringt neue Smartwatches mit langer Akkulaufzeit

Die GTS 2e von Amazfit ist eckig und ähnelt einer Apple Watch, die GTR 2e hingegen hat ein rundes Display.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Amazfit GTS 2e und GTR 2e
Die Amazfit GTS 2e und GTR 2e (Bild: Amazfit)

Der chinesische Hersteller Amazfit hat auf der virtuell stattfindenden Elektronikfachmesse CES 2021 zwei neue Smartwatches vorgestellt, die sich auch an sportliche Nutzer wenden. Die GTS 2e und die GTR 2e basieren auf ihren jeweiligen Grundmodellen, der GTS 2 und der GTR 2.

Stellenmarkt
  1. Systemtechniker / System Engineer (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Betriebswirtinnen / Betriebswirte (m/w/d) für die fachliche Betreuung der Verfahren Haushalt ... (m/w/d)
    Landesamt für Finanzen, Regensburg
Detailsuche

Die GTS 2e ist eine eckige Smartwatch, die sich in wenigen Details von der GTS 2 unterscheidet. Die Uhr hat wie die GTS 2 einen 1,65 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 348 x 442 Pixeln. Die Maße und das Gewicht sind mehr oder weniger identisch, das Gehäuse ist bei beiden Modellen aus Aluminium.

Die GTS 2e ist bis 5 ATM wasserdicht, kurze Schwimmeinheiten ohne Tauchen dürften also problemlos möglich sein. Die Uhr soll Amazfit zufolge bis zu 90 Sportarten tracken können und zahlreiche davon auch selbst erkennen. Zusätzlich zu den Sensoren der GTS 2, unter anderem Luftdrucksensor, Gyroskop, Kompass und Pulsmesser mit SpO2-Messung, hat die GTS 2e noch einen zusätzlichen Temperatursensor.

Bessere Akkulaufzeit als beim Basismodell

Der Akku hat mit 246 mAh die gleiche Nennladung wie der der GTS 2, Amazfit gibt die Akkulaufzeit der GTS 2e allerdings mit durchschnittlich 14 Tagen an und nicht nur mit 7. Selbst bei starker Nutzung soll die Smartwatch noch eine Woche lang durchhalten, bei Basisnutzung 24 Tage.

  • Die GTR 2e von Amazfit (Bild: Amazfit)
  • Die GTS 2e von Amazfit (Bild: Amazfit)
Die GTR 2e von Amazfit (Bild: Amazfit)
Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    24.-28.10.2022, virtuell
  2. Certified Network Defender (CND): virtueller Fünf-Tage-Workshop
    17.-21.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die GTR 2e ist wie die GTR 2 rund und hat einen 1,39 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 454 x 454 Pixeln. Das Gehäuse ist aus Aluminium, eine Edelstahlversion wie bei der GTR 2 gibt es nicht. Auch hier gibt es einen zusätzlichen Temperatursensor, dafür fehlt die Möglichkeit, die Uhr auch über WLAN mit dem Internet zu verbinden - das geht auch bei der GTS 2e nicht.

Apple Watch Series 6 (GPS + Cellular, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sportarmband Schwarz

Die GTR 2e hat einen Akku mit einer Nennladung von 326 mAh - wie die GTR 2. Auch hier soll der Akku deutlich länger durchhalten: bei durchschnittlicher Nutzung 24 anstelle von 14 Tagen. Bei starker Nutzung soll die Uhr 12 Tage lang laufen, bei Basisnutzung sogar 45 Tage. Wie die GTS 2e hat auch die GTR 2e keinen Lautsprecher. Beide Modelle werden über eine spezielle Amazfit-App synchronisiert, für die ein Konto erforderlich ist.

Beide Uhren sollen in den USA 140 US-Dollar kosten, einen Europreis gibt es noch nicht. In den USA sollen die Smartwatches ab dem 11. Januar 2021 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Meta
"Es ist euer Job, euch in Horizon Worlds zu verlieben!"

Amüsante Auszüge aus Memos von Meta zeigen, dass nicht mal die Entwickler von Horizon Worlds gerne in ihre virtuelle Welt eintauchen.

Meta: Es ist euer Job, euch in Horizon Worlds zu verlieben!
Artikel
  1. Corning: Moderne Glasfaser ist ihren Vorgängern nur wenig ähnlich
    Corning
    Moderne Glasfaser ist ihren Vorgängern nur wenig ähnlich

    Lichtwellenleiter sind eine alte Technik. Heute müssen sie für Glasfaser-Verkabelung in Gebäuden fast neu erfunden werden.

  2. Klage gegen Datenschutzaufsicht: Bundeskriminalamt weigert sich, Funkzellendaten zu löschen
    Klage gegen Datenschutzaufsicht
    Bundeskriminalamt weigert sich, Funkzellendaten zu löschen

    Das BKA will gesammelte Überwachungsdaten nicht löschen müssen. Deswegen klagt die Polizei gegen einen Bescheid des obersten Datenschützers.
    Eine Exklusivmeldung von Lennart Mühlenmeier

  3. Justizminister: Ausweiskopien sollen aus dem Handelsregister gelöscht werden
    Justizminister
    Ausweiskopien sollen aus dem Handelsregister gelöscht werden

    Im Online-Handelsregister lassen sich persönliche Daten wie Ausweiskopien oder Unterschriften einfach abrufen. Justizminister Marco Buschmann will das ändern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • iPhone 14 Plus jetzt erhältlich • Günstig wie nie: Gigabyte RTX 3090 Ti 1.099€, KF DDR5-5600 16GB 99,39€, Logitech Gaming-Maus 69,99€, MSI Curved 27" WQHD 165Hz 289€ • AMD Ryzen 7 5800X3D 429€ • NfS Unbound vorbestellbar • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /