WD Black SN850X & DC HC670: Erste 26-TByte-Festplatte und schnellere Gaming-SSD

Western Digital legt bei Geschwindigkeit wie Kapazität nach: Die HC670 soll immense Datenmengen sichern, die SN850X für kurze Ladezeiten sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die WD Black SN850X ist das neue Gaming-Topmodell.
Die WD Black SN850X ist das neue Gaming-Topmodell. (Bild: Western Digital)

Western Digital hat diverse HDDs und SSDs angekündigt. Das erweiterte Portfolio reicht von Festplatten für Rechenzentren über interne Gaming-Modelle bis hin zu externen Ablegern beispielsweise für Spielekonsolen. Konkret sind das die Ultrastar DC HC670/HC570, die WD Black SN850X und das WD Black P40 Game Drive.

Stellenmarkt
  1. IT Support/1st Line Support (m/w/d)
    Olenex Edible Oils GmbH, Brake, Hamburg
  2. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
Detailsuche

Für die Ultrastar DC HC670 setzt Western Digital auf EPMR (Energy Assisted Perpendicular Magnetic Recording), also eine Untergruppe von EAMR (Energy Assisted Magnetic Recording): Zusammen mit sich überlappenden Spuren via SMR (Shingled Magnetic Recording) ist so eine Kapazität von 26 TByte möglich, was die Festplatte zur derzeit größten im 3,5-Zoll-Format macht. Die Ultrastar DC HC570 mit CMR (Conventional Magnetic Recording) weist immerhin noch 22 TByte auf.

Interne und externe NVMe-SSD mit Gaming-Fokus

Die WD Black SN850X folgt auf die WD Black SN850, wobei Western Digital eine relevante Verbesserung vorgenommen hat: Neu ist der flottere BiCS5- statt dem älteren BiCS4-Flash-Speicher, der 8-Kanal-Controller bleibt gleich. Dennoch soll die sequenzielle Leserate um 300 MByte/s auf 7,3 GByte/s ansteigen. Die WD Black SN850X gibt es mit oder ohne Kühler im M.2-2280-Format, die NVMe-SSD soll mit 1 TByte bis 4 TByte ab Juli 2022 verfügbar sein.

Beim WD Black P40 Game Drive handelt es sich um eine Variante des bekannten WD Black P50 Game Drive, also einer externen SSD mit USB-3.2-Gen2x2-Anbindung. Western Digital spricht von einer Leserate von bis zu 2 GByte/s, womit P40 und P50 gleichauf liegen würden. Neu ist das RGB-Licht, welches sich per Windows-App anpassen lässt. Das WD Black P40 Game Drive soll mit 500 GByte sowie 1 TByte und 2 TByte ab Sommer 2022 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /