Abo
  • Services:
Anzeige
Logitechs Washable Keyboard K310 lässt sich immer wieder waschen.
Logitechs Washable Keyboard K310 lässt sich immer wieder waschen. (Bild: Logitech)

Logitechs Washable Keyboard K310: PC-Tastatur zum Abspülen

Logitechs Washable Keyboard K310 lässt sich immer wieder waschen.
Logitechs Washable Keyboard K310 lässt sich immer wieder waschen. (Bild: Logitech)

Mehr Hygiene am Arbeitsplatz: Logitech wird auf der Ifa 2012 eine waschbare Tastatur zeigen. Das Washable Keyboard K310 ist ein normales Desktop-Keyboard - und keine labberige Gummitastatur.

Schmutz, Kaffee oder Saft auf und unter den Tasten? Für Logitechs Washable Keyboard K310 soll das kein Problem sein. Die Tastatur mit den leicht abstehenden Chiclet-Tasten lässt sich einfach unter den Wasserhahn halten und sauberspülen. Selbst ein Eintauchen ins Waschwasser soll die K310 überstehen - allerdings nur, wenn sie nicht mehr als 30 cm tief eingetaucht wird und das Wasser nicht heißer ist als 50 Grad Celsius. Spülmaschinentauglich ist die K310 nicht. Und natürlich muss sie beim Reinigen vom Rechner getrennt werden, wie Logitech sicherheitshalber anmerkt.

Anzeige
  • Logitech Washable Keyboard K310 - abwaschbare Tastatur übersteht Handwäschen unter laufendem Wasserhahn und das Eintauchen ins Spülbecken. (Bild: Logitech)
  • Logitech Washable Keyboard K310 - ab Oktober 2012 für 40 Euro erhältlich (Bild: Logitech)
  • Logitech Washable Keyboard K310 - mit abstehenden Chiclet-Tasten (Bild: Logitech)
Logitech Washable Keyboard K310 - abwaschbare Tastatur übersteht Handwäschen unter laufendem Wasserhahn und das Eintauchen ins Spülbecken. (Bild: Logitech)

Abgesehen vom Hygienevorteil, den das Washable Keyboard K310 bieten soll, gibt es noch einen ästhetischen Bonus: Es sieht laut Logitech "immer wie neu aus und wird auch nach Jahren noch einwandfrei funktionieren."

Schnelle Trocknung

Durch die Abflussöffnungen auf der Unterseite trocknet das Keyboard laut Hersteller sehr schnell. Logitech: "Alle Tasten sind laserbeschriftet und mit einer UV-Beschichtung versehen, um sie widerstandsfähiger gegen Wasser und Schmutz zu machen. So hält die Tastenbeschriftung bis zu fünf Millionen Anschläge lang."

Tastaturen verdrecken schnell durch die tägliche Nutzung, insbesondere unter den Tasten sammeln sich viel Staub, Krümel, Hautreste, Schuppen und Haare an. Die Reinigung ist meist mühsam, da eine Behandlung mit Bürste, Spülmittel und Wasserhahn nur die wenigsten Tastaturen unbeschadet überstehen.

Logitechs wasserdichte Tastatur K310 verfügt über zwölf Funktionstasten, einen Ziffernblock und Status-LEDs. Eine Treiberinstallation ist nicht erforderlich.

Das Logitech Washable Keyboard K310 soll in Deutschland ab Oktober 2012 für rund 40 Euro erhältlich sein. Auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) 2012 in Berlin wird es bereits zu sehen sein.


eye home zur Startseite
lottikarotti 26. Aug 2012

Aufwachen! Wir befinden uns im Jahre 2012.

mambokurt 24. Aug 2012

Jein, bei regelmäßiger Nutzung vereuft so eine Tastatur schon extrem schnell, und suber...

siedenburg2 23. Aug 2012

das waren doch nur "spezialeffekte" :P für alle die es nicht kennen: https://www.youtube...

blubberlutsch 23. Aug 2012

wieso nur die jugend?^^

BenediktRau 23. Aug 2012

hahaha xD Danke dafür, die Idee muss ich mir merken.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. PiSA sales GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149€ + 5,99€ Versand
  2. 379€
  3. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Was macht ein Operation System "einfach"?

    matzems | 20:45

  2. Für mich der letzte Besuch auf Golem(minge).de

    wondering00 | 20:35

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    Tuxgamer12 | 20:19

  4. gut konzertierte Werbemaßnahme

    cicero | 20:04

  5. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    MaWoihf | 20:00


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel