Abo
  • Services:

Wartungsupdates: Apple veröffentlicht iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5

Nach der Verteilung von Betagenerationen an Entwickler und Tester hat Apple iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5 veröffentlicht. Die neuen Betriebssysteme enthalten Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen. Auch TVOS 10.2.1 und WatchOS 3.2.2 wurden freigegeben.

Artikel veröffentlicht am ,
iOS 10.3.2, MacOS 10.12.5, TVOS 10.2.1 und WatchOS 3.2.2 sind da.
iOS 10.3.2, MacOS 10.12.5, TVOS 10.2.1 und WatchOS 3.2.2 sind da. (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Apple hat Wartungsupdates für seine Betriebssysteme für iOS-Geräte und Mac-Rechner sowie für die Apple Watch und das Apple TV verteilt. Die vier Betriebssysteme enthalten Fehlerbehebungen und sicherheitsrelevante Veränderungen, davon besonders viele bei iOS 10.3.2. Die Liste der Sicherheitspatches umfasst mehr als 20 Einträge, davon viele im Bereich der Browser-Engine Webkit, der iBooks-App sowie der SQLite-Datenbank, auch der Kernel ist betroffen. Einige Fehler ermöglichen die Codeausführung durch Dritte, weshalb das Update unbedingt eingespielt werden sollte.

Stellenmarkt
  1. GUBSE AG, Schiffweiler
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Bei MacOS Sierra 10.12.5 handelt es sich ebenfalls um ein Wartungsupdate. Es soll aber auch ein Problem der Tonwiedergabe über USB-Kopfhörer gelöst worden sein, bei dem es zu Tonaussetzern kam. Apple erläuterte nicht, was mit einer verbesserten Kompatibilität des Mac App Stores in Bezug auf zukünftige Software-Updates gemeint sei. Zudem unterstützt MacOS 10.12.5 die medienfreie Installation von Windows 10 Creator Update mit Boot Camp.

Länger ist die Liste der Sicherheitspatches, die MacOS Sierra 10.12.5 mit sich bringt. Etwa 30 Updates im Kernel, SQLite, in iBooks, Grafiktreibern, Coreanimation und anderen Systembereichen sind in der neuen Betriebssystemversion enthalten. Auch dort gilt, dass das Update so bald wie möglich eingespielt werden sollte, weil einige Schwachstellen eine unerwünschte Codeausführung ermöglichen. Für die älteren Betriebssystemversionen El Capitan und Yosemite hat Apple ebenfalls Updates in Form des Security Update 2017-002 El Capitan und 2017-002 Yosemite veröffentlicht.

Die Updates auf TVOS 10.2.1 für Apple TV und WatchOS 3.2.2 für die Apple Watch sind ebenfalls sicherheitsrelevant und beheben weitere Fehler. Apple hat außerdem Safari 10.1.1 mit Sicherheitsupdates für die vergangenen drei Desktopbetriebssystemgenerationen Sierra, Yosemite und El Capitan bereitgestellt. Ein Supportdokument gibt Aufschluss über die genauen Fehlerbehebungen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 4,99€

MarioWario 16. Mai 2017

Ja, wir haben über Leute mit Soundblaster-Karten früher gelacht - ein ordentlicher...

Tom01 16. Mai 2017

Schön für dich.

_Pluto1010_ 16. Mai 2017

kwT


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /