Abo
  • Services:
Anzeige
Warp Shift
Warp Shift (Bild: Fishlabs)

Warp Shift im Test: Zauberhaftes Kistenschieben

Warp Shift
Warp Shift (Bild: Fishlabs)

Kisten verschieben, zum Ausgang gelangen - klingt wie ein normales Rätselspiel. Die aus Hamburg stammenden Entwickler von Warp Shift haben aber viel Zeit in das Design der Welt und der Rätsel gesteckt - und so ein Mobilegame für iOS erschaffen, das auch Freunden von Monument Valley gefallen dürfte.

Im Zentrum von Warp Shift steht das kleine Mädchen Pi: Seine Geschichte wird in einem zwar für das Spiel nicht direkt notwendigen, aber wunderschön anzusehenden und sehr atmosphärischen Intro bereits angerissen. Level für Level muss sich Pi durch mehrere Blöcke bewegen, immer vom Start zum Ziel. Was zu Beginn noch sehr einfach ist, aber wie immer in solchen Titeln von Level zu Level komplizierter wird.

Anzeige

Um von einem Block in den nächsten zu wechseln, müssen Übergänge zwischen ihnen existieren. Dazu ist es notwendig, die Anordnung zu verschieben und zwei Übergänge nebeneinanderzulegen - ein bisschen wie im Brettspiel Das verrückte Labyrinth. Jeder Block kann nach oben, unten, rechts oder links verschoben werden und bewegt natürlich die anliegenden Blöcke gleich mit, weshalb im späteren Verlauf jede Aktion gut vorher geplant sein will. Züge können nicht zurückgenommen werden.

Ein Zeitlimit gibt es nicht, dafür muss eine bestimmte Anzahl von Zügen eingehalten werden, um die Höchstwertung zu bekommen und neue Aufgaben freizuschalten. Hinzu kommen immer neue Extras: Ein kleiner Kompagnon für Pi, Schalter oder farblich angepasste Schalter treiben den Schwierigkeitsgrad immer weiter nach oben.

Warp Shift ist im App Store verfügbar und kostet rund 3 Euro. Das Spiel benötigt mindestens iOS 8.0.

Fazit

Puzzlespiele gibt es mehr als genug. Warp Shift schafft es trotzdem, seine Daseinsberechtigung zu finden. Fesselnde und immer komplexer werdende Aufgaben, eine tolle Atmosphäre und Grafik sowie perfekte Spielbarkeit rechtfertigen den ohnehin nicht hohen Preis von 3 Euro.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. über Ratbacher GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 147,89€ (Vergleichspreis ab 219€)
  2. 79,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Age of empires 4

    h1ght | 03:46

  2. Re: Ohne Telemetrie keine Erfolge

    h1ght | 03:38

  3. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    divStar | 03:26

  4. Re: Ich kanns auch nicht mehr hören...

    cpt.dirk | 03:25

  5. Re: "keine PCs im eigentlichen Sinne"

    h1ght | 03:21


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel