Abo
  • Services:
Anzeige
Gauntlet
Gauntlet (Bild: Warner Bros.)

Warner Bros.: Gauntlet erscheint für Steam Machines

Es gilt als wichtigstes Vorbild für Diablo, jetzt kündigt Warner Bros. eine neue Version von Gauntlet - und zwar nicht nur über Steam, sondern auch speziell für SteamOS und die kommenden Steam Machines - an.

Anzeige

Das erste Gauntlet hat Atari 1985 veröffentlicht - lange, bevor Blizzard das Hack-and-Slay-Spielprinzip für sein Diablo übernommen hat. Nun kündigt Warner Bros. eine Neuauflage an, die nicht nur als Download für Windows-PC über Steam, sondern wahlweise auch für das Linux-basierte SteamOS und speziell für die Steam Machines erscheinen soll, die ab der zweiten Hälfte 2014 erwartet werden, so der Hersteller im Rahmen der GDC 2014 in San Francisco.

Das neue Gauntlet entsteht beim Entwickler Arrowhead Game Studios und schickt den Spieler erneut als Krieger, Zauberer, Walküre oder Elf in finstere Höhlen, Gänge und Keller. Alle haben natürlich besondere Stärken: So teilt der Krieger im Nahkampf am stärksten aus, der Zauberer wendet die wirkungsvollste Magie an, die Walküre ist am besten gepanzert, und der Elf bietet das höchste Tempo.

Spieler sollen sich nach der Auswahl des eigenen Charakters in einem Dungeon wiederfinden. Ziel ist es, sich durch die verschiedenen Kammern zu kämpfen und Horden höllischer Kreaturen zu bezwingen. In jedem Dungeon gibt es eine Reihe von Gegenständen, die die Energie eines Kämpfers wiederherstellen, Türen öffnen und die Chancen der Spieler mit magischen Relikten deutlich verbessern, durch die die Helden Gauntlet länger überstehen. Die gegnerischen Reihen bilden sich aus Fantasy-Monstern wie Geistern, Grunts, Dämonen, Spinnen, Zauberern und Skelettkriegern.


eye home zur Startseite
coldstorm 18. Mär 2014

Einfache Frage: Wie soll eine Sache, wie HL, Crysis oder Homefront ohne Schlauch...

pythoneer 17. Mär 2014

Ich könnte mir vorstellen, dass damit einfach "Gebaut mit SDL" etc. gemeint ist. Wer das...

Lord Gamma 17. Mär 2014

Weil es keine "AAA" Produktion ist? Mir macht das Spiel jedenfalls Spaß.

ichbinhierzumfl... 17. Mär 2014

Ach, welche tolle Geschichte dazu auf Wikipedia steht, keine Sorge, ich tu garnicht erst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRK ENGINEERING, München
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  3. AEVI International GmbH, Berlin
  4. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  2. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  3. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  5. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  6. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  7. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  8. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  9. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  10. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Aber PGP ist schuld ...

    snape_case | 11:25

  2. Re: Wieder mal Schwachsinn

    longthinker | 11:25

  3. Re: Absicht?

    gr0mgr0m | 11:25

  4. leider in aluminium - k.o. kriterium..

    itse | 11:21

  5. Re: Dumme Käufer

    thinksimple | 11:18


  1. 11:03

  2. 09:03

  3. 17:43

  4. 17:25

  5. 16:55

  6. 16:39

  7. 16:12

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel