Abo
  • Services:
Anzeige
Fünfte WoW-Erweiterung Warlords of Draenor angekündigt
Fünfte WoW-Erweiterung Warlords of Draenor angekündigt (Bild: Blizzard)

Warlords of Draenor World of Warcraft geht in die fünfte Erweiterung

Die Level-Höchststufe steigt auf 100, alle Charaktermodelle werden runderneuert und es gibt erweiterbare Festungen: Blizzard hat die WoW-Erweiterung Warlords of Draenor vorgestellt. Zudem wurde auf seiner Hausmesse Blizzcon eine Mobile-Version von Hearthstone angekündigt.

Anzeige

Das Areal von Draenor - also die noch unversehrte Scherbenwelt - steht im Mittelpunkt der fünften Erweiterung für World of Warcraft, die Blizzard auf seiner Hausmesse Blizzcon angekündigt hat. Spieler sollen in Warlords of Draenor in sieben neuen Zonen außerdem erstmals bis zur neuen Level-Höchstgrenze 100 vorstoßen können. Wer auf die ersten 90 Level keine Lust hat, darf sofort mit einem Charakter auf Stufe 90 anfangen. Bei der Grafik will Blizzard alle Charaktermodelle runderneuern, was sowohl für das eigentliche Aussehen als auch die Animationen gelten soll.

Wichtigste inhaltliche Neuerung sind eigene Garnisonen. Die kann der Spieler nach und nach um Gebäude wie Bauernhöfe, Ställe, Arsenale und weitere Einrichtungen erweitern. Dazu kommen eigene Quests rund um das Gemäuer sowie spezielle Ausrüstung und Tiere.

Neben diesen Inhalten verspricht Blizzard sechs zusätzliche Dungeons und zwei Schlachtzüge sowie heroische Versionen von zwei klassischen Dungeons. Dazu kommen weitere Herausforderungsmodi, Schlachtfelder und Bossgegner. Einen Erscheinungstermin hat Blizzard noch nicht angekündigt.

Auch zum Sammelkartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft hat sich das Entwicklerstudio geäußert. Im Dezember 2013 soll die offene Betaphase beginnen. In der zweiten Jahreshälfte 2014 sollen auch Umsetzungen für iOS und Android erscheinen.


eye home zur Startseite
Endwickler 12. Nov 2013

Ich finde ihn gut genug für WoW und hin und wieder spiele ich das noch. Es ist immer...

Sharkuu 11. Nov 2013

solange blizzard sich nicht von activision freikauft, wird es nie wieder so wie früher...

megaseppl 11. Nov 2013

Sicher dass Du Patchwork aus Classic meinst und nicht die Kopie in WoTLK? In Classic...

megaseppl 11. Nov 2013

Meine wirklich aktive Zeit liegt nun schon hinter mir... ich kenne aber niemanden von...

Sharkuu 11. Nov 2013

hey ich habs getestet. is zwar schon ein wenig her, aber naja, soo schlecht war es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CITYCOMP Service GmbH, deutschlandweit
  2. softwareinmotion gmbh, Schorndorf
  3. WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  4. RI-Solution GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,82€+ 3€ Versand
  2. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)
  3. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Banking-App

    Outbank im Insolvenzverfahren

  2. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  3. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  4. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  5. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  6. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  7. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  8. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  9. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  10. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. iZugar 220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt
  2. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  3. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Big Four Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt
  2. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  3. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

  1. Re: Analogabschaltung tut ihr übriges

    nille02 | 22:15

  2. Discovery macht (fast) alles richtig

    ArcherV | 22:14

  3. Re: Da dürfte Valve nichts dagegen haben

    Doomhammer | 22:14

  4. Re: Virus macht Rechner putt

    Scorcher24 | 22:12

  5. Re: Steam-Provision?

    nille02 | 22:11


  1. 19:13

  2. 18:36

  3. 17:20

  4. 17:00

  5. 16:44

  6. 16:33

  7. 16:02

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel