Abo
  • IT-Karriere:

Wargaming: World of Tanks erscheint bald für die Playstation 4

Erst PC, dann Xbox 360 sowie Xbox One und nun Playstation 4: Wargaming möchte World of Tanks demnächst für Sonys Konsole veröffentlichen. Interessant wird die Technik dahinter.

Artikel veröffentlicht am ,
World of Tanks für die Playstation 4
World of Tanks für die Playstation 4 (Bild: Wargaming)

Das Spielestudio Wargaming hat angekündigt, den F2P-Titel World of Tanks bald für Sonys Playstation 4 zu veröffentlichen. Bisher gibt es das Panzerspiel für Windows-PC, die Xbox 360 und die Xbox One. Die Version für die Playstation 4 dürfte Letzterer ähneln, da Wargaming viele neue Assets wie Texturen mit Fokus auf die aktuelle Konsolentechnik entwickelt hat.

Stellenmarkt
  1. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Ausgehend von dem Bildmaterial von Wargaming dürfte World of Tanks auf der Playstation 4 wie auf der Xbox One in 1080p mit Post-Processing-Kantenglättung gerendert werden. Auch die Darstellung der Vegetation und der Texturen ähnelt denen der Microsoft-Konsole stark. Der Entwickler verspricht jedoch zusätzliche, PS4-exklusive Karten und Panzer, was für eine erneut überarbeitete sowie erweiterte Fassung spricht.

Die Xbox-One-Version läuft mit 25 bis 30 fps, auf der Playstation 4 sollte die Bildrate stabiler sein oder höher liegen. Zu den generellen Optimierungen für die Sony-Konsole gehören Anpassungen an Besonderheiten wie die Lightbar des Dualshock-4-Controllers, das Touchpad und den Mono-Lautsprecher. Zudem wird Share- und Vita-Remote-Play unterstützt.

Spielerisch ändert sich nichts: Wie gehabt treten zwei Gruppen mit jeweils 15 Mitgliedern in taktischen Echtzeitpanzerschlachten gegeneinander an. World of Tanks ist kostenlos, die Online-Partien setzen auf der Playstation 4 keinen Plus-Account voraus. Mitglieder erhalten jedoch unter anderem einen speziellen Panzer mit exklusivem Tarnmuster und Rabatte auf Einkäufe.

Einen konkreten Zeitpunkt für die PS4-Version von World of Tanks hat Wargaming nicht genannt, die deutsche Pressemitteilung spricht aber zumindest von "schon bald" - was für Herbst 2015 spricht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 2,99€
  3. 2,99€
  4. 5,25€

Docmortem 05. Mai 2017

2 Jahre später ... haha! Nintendo springt auf Online-Abo-Zug auf

Nadja Neumann 17. Sep 2015

Naja, das die Wii U die Xbox 360 weghaut ist nichts besonderes. Schließlich liegen Jahre...

baumhausbewohner 17. Sep 2015

Bei crossplattform haben die Konsolen keine Chance. Mit der montana versenke ich alles...

Lagaz 17. Sep 2015

Hast du dich verschrieben, oder meintest du tatsächlich World of Warcraft? Wenn ja, wie...

Rangar 17. Sep 2015

Es ist wirklich unglaublich! Heute hat das Wargaming-Spiel "World of WARSHIPS" seinen...


Folgen Sie uns
       


Honor 20 Pro - Hands on

Das Honor 20 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone der Huawei-Tochter. Als Besonderheit gibt es eine Vierfachkamera, um für möglichst viele Objektivsituationen gewappnet zu sein. Hinweis vom Hersteller: "Bei den gezeigten Geräten der Honor-20-Serie handelt es sich um Demoversionen, die sich in Aussehen und Funktion von der finalen Version unterscheiden können."

Honor 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
    Black Mirror Staffel 5
    Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

    Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
    Eine Rezension von Tobias Költzsch

    1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
    2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
    3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

      •  /