Abo
  • Services:
Anzeige
World of Tanks für die Playstation 4
World of Tanks für die Playstation 4 (Bild: Wargaming)

Wargaming: World of Tanks erscheint bald für die Playstation 4

World of Tanks für die Playstation 4
World of Tanks für die Playstation 4 (Bild: Wargaming)

Erst PC, dann Xbox 360 sowie Xbox One und nun Playstation 4: Wargaming möchte World of Tanks demnächst für Sonys Konsole veröffentlichen. Interessant wird die Technik dahinter.

Anzeige

Das Spielestudio Wargaming hat angekündigt, den F2P-Titel World of Tanks bald für Sonys Playstation 4 zu veröffentlichen. Bisher gibt es das Panzerspiel für Windows-PC, die Xbox 360 und die Xbox One. Die Version für die Playstation 4 dürfte Letzterer ähneln, da Wargaming viele neue Assets wie Texturen mit Fokus auf die aktuelle Konsolentechnik entwickelt hat.

Ausgehend von dem Bildmaterial von Wargaming dürfte World of Tanks auf der Playstation 4 wie auf der Xbox One in 1080p mit Post-Processing-Kantenglättung gerendert werden. Auch die Darstellung der Vegetation und der Texturen ähnelt denen der Microsoft-Konsole stark. Der Entwickler verspricht jedoch zusätzliche, PS4-exklusive Karten und Panzer, was für eine erneut überarbeitete sowie erweiterte Fassung spricht.

Die Xbox-One-Version läuft mit 25 bis 30 fps, auf der Playstation 4 sollte die Bildrate stabiler sein oder höher liegen. Zu den generellen Optimierungen für die Sony-Konsole gehören Anpassungen an Besonderheiten wie die Lightbar des Dualshock-4-Controllers, das Touchpad und den Mono-Lautsprecher. Zudem wird Share- und Vita-Remote-Play unterstützt.

Spielerisch ändert sich nichts: Wie gehabt treten zwei Gruppen mit jeweils 15 Mitgliedern in taktischen Echtzeitpanzerschlachten gegeneinander an. World of Tanks ist kostenlos, die Online-Partien setzen auf der Playstation 4 keinen Plus-Account voraus. Mitglieder erhalten jedoch unter anderem einen speziellen Panzer mit exklusivem Tarnmuster und Rabatte auf Einkäufe.

Einen konkreten Zeitpunkt für die PS4-Version von World of Tanks hat Wargaming nicht genannt, die deutsche Pressemitteilung spricht aber zumindest von "schon bald" - was für Herbst 2015 spricht.


eye home zur Startseite
Docmortem 05. Mai 2017

2 Jahre später ... haha! Nintendo springt auf Online-Abo-Zug auf

Nadja Neumann 17. Sep 2015

Naja, das die Wii U die Xbox 360 weghaut ist nichts besonderes. Schließlich liegen Jahre...

baumhausbewohner 17. Sep 2015

Bei crossplattform haben die Konsolen keine Chance. Mit der montana versenke ich alles...

Lagaz 17. Sep 2015

Hast du dich verschrieben, oder meintest du tatsächlich World of Warcraft? Wenn ja, wie...

Rangar 17. Sep 2015

Es ist wirklich unglaublich! Heute hat das Wargaming-Spiel "World of WARSHIPS" seinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. WKM GmbH, München
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe (Home-Office)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 389,99€
  3. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Siri und diktieren

    Iomegan | 23:33

  2. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    wasabi | 23:29

  3. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    itza | 23:29

  4. Re: Horizon zero dawn

    genussge | 23:28

  5. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Vanger | 23:26


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel