Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Heroes Charge
Artwork von Heroes Charge (Bild: Ucool)

Warcraft: Blizzard und ein Rechtsstreit nach dem anderen

Artwork von Heroes Charge
Artwork von Heroes Charge (Bild: Ucool)

In eine ungewöhnlich skurrile Urheberrechtsklage mischt sich jetzt auch Blizzard ein: Die Firma wehrt sich mit rechtlichen Mitteln dagegen, dass sich die Entwickler von Mobilegames allzu unbeschwert bei Warcraft und Dota 2 bedienen.

Anzeige

Blizzard hat eine Klage gegen das chinesische Entwicklerstudio Lilith Games eingereicht, weil sich die Firma mit einem Mobilegame bei Spielen wie Warcraft und Dota 2 bedient haben soll. Der eigentliche Clou: Lilith Games hatte sich unmittelbar zuvor und von sich aus direkt an die Presse gewandt und gesagt, dass sein geistiges Eigentum wiederum vom US-Studio Ucool gestohlen worden sein soll; ein derartiger Kommunikationsschritt ist für ein chinesisches Studio in der Spielebranche extrem ungewöhnlich.

Bei den Rechtsstreitigkeiten geht es letztlich gleich um mehrere Free-to-Play-Mobilegames der beiden Firmen. Eines davon ist in China unter dem Namen Sword and Tower recht erfolgreich. In Europa soll es Ende April 2015 unter dem Namen Allstar Games erscheinen.

Die Firma Ucool wiederum hat ein Spiel namens Heroes Charge veröffentlicht - und dafür sogar für rund zwei Millionen US-Dollar Werbung in der Pause des diesjährigen Super Bowl geschaltet. Auch im deutschen Fernsehen ist der Spot gelegentlich zu sehen.

Heroes Charge ist im Westen sehr erfolgreich, basiert aber - so jedenfalls der Konkurrent Lilith Games - "direkt auf dem Code des Originalspiels", also auf Sword and Tower. Ucool hat sich bislang nicht öffentlich zu den Anschuldigungen geäußert.

Bei allen Differenzen haben die Spiele von Lilith Games und Ucool wiederum eines gemein: Beide haben auffällige Ähnlichkeiten. Und zwar nicht nur untereinander, sondern eben auch mit Titeln von Blizzard.


eye home zur Startseite
Moe479 25. Mär 2015

nen bild reicht ja, da isser, der gemeine wow-zwerg, ist doch unverkennbar im design...

Hummel123 25. Mär 2015

DotA 2 sehr ähnlich!

dEEkAy 25. Mär 2015

Was ist denn an HotS bitte schön kopiert? Zeig mal bitte genau auf. Warum sind die...

Alashazz 25. Mär 2015

oder Allstar Heroes...? kwt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. xplace GmbH, Göttingen
  2. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg
  3. accantec consulting ag, Frankfurt am Main
  4. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 17,99€
  3. 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Intel zeigt 10-nm-Wafer und verliert Kunden

  2. Google Home Mini

    Google plant Echo-Dot-Konkurrenten mit Google Assistant

  3. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  4. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  5. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  6. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  7. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  8. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  9. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  10. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Re: Achja, diese Uni-Spinoffs

    dice2k | 09:31

  2. Re: Und dann erklärt mir wer, Monero könne man...

    twothe | 09:30

  3. Re: Als Nicht-Smartphone-Besitzer

    Brainfreeze | 09:30

  4. Re: Flüchlinge statt innovation

    Dwalinn | 09:30

  5. Re: Der Kühlergrill...

    JackIsBlack | 09:28


  1. 08:45

  2. 08:32

  3. 07:00

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 18:41

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel