War of the Rohirrim: Neuer Herr-der-Ringe-Spielfilm in Arbeit

Mit The War of the Rohirrim wird ein neuer Herr-der-Ringe-Film kommen, produziert vom Studio der Jackson-Trilogie.

Artikel veröffentlicht am ,
Warner und New Line planen einen neuen Film im Herr-der-Ringe-Universum.
Warner und New Line planen einen neuen Film im Herr-der-Ringe-Universum. (Bild: Pixabay/Pixabay-Lizenz)

New Line Cinema wird zusammen mit Warner Bros. Animation einen neuen Herr-der-Ringe-Film produzieren. Wie Variety berichtet, wird es in dem Film um die Geschichte der Festung Helms Klamm gehen, die bereits in Herr der Ringe: Die zwei Türme vorkommt.

Stellenmarkt
  1. Certificate IT Service Expert (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Scrum Master (m/w/d) im Hardware and Embedded Middleware Competence Center für Aktivitäten ... (m/w/d)
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen
Detailsuche

Der neue Film wird auf Englisch The War of the Rohirrim heißen und - anders als die Filme der letzten Jahre - als Anime produziert werden. Verantwortlich soll der erfahrene Anime-Regisseur Kamiyama Kenji sein, der unter anderem für Netflix' Ultraman-Serie verantwortlich war. Das Screenplay soll von Jeffrey Addiss und Will Mathews stammen (Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands).

Produziert werden soll der neue Film von Joseph Chou (Blade Runner: Black Lotus). Das Produktionsteam hat keine Verbindungen zu den HdR-Filmen von Peter Jackson, mit der Vorgeschichte zu Helms Klamm soll sich der Film aber in die Produktionsgeschichte einreihen. Zudem berät Philippa Boyens das Projekt, die zuvor einen Oskar für das Screenplay zur Herr der Ringe: Rückkehr des Königs erhalten hat.

Keine Verbindung zu Amazon-Serie

Der Anime-Film soll allerdings nicht mit der aktuell für Amazon produzierten HdR-Serie zu tun haben. Dieses Projekt ist im Zweiten Zeitalter Mittelerdes angesiedelt, während The War of the Rohirrim gut 260 Jahre vor der Jackson-Trilogie spielt - also Tausende Jahre später.

Der Herr der Ringe: Extended Edition Trilogie 4K
Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Angesichts der Konkurrenz durch die Serie von Amazon sollen New Line und Warner ihre Bemühungen um den neuen Film recht schnell vorantreiben. Es werden bereits Animationen erstellt, zudem sollen schon Synchronsprecher engagiert werden.

Variety zufolge soll der Film weltweit vertrieben werden. Ob er in die Kinos kommt oder über einen Streaming-Dienst gesendet wird, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


sushbone 12. Jun 2021

Kann ich überhaupt nicht finden. Die letzten Teile und auch die Spinoffs waren wirklich...

Dwalinn 12. Jun 2021

Klar der schlachten Anteil war groß im Hobbit aber da hat man halt 3 Filme aus einem Buch...

Dwalinn 12. Jun 2021

groß wie ein Haus war doch die Beschreibung in einem Gedicht. Im Buch wird aber auch...

Hallonator 11. Jun 2021

Vor Freude, weil seine Werke auch nach so einer langen Zeit noch das bedeutendste...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Forschung
Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
Artikel
  1. EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
    EC-Karte
    Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

    Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

  2. Swisscom-Chef: Vermasselt habe ich nichts
    Swisscom-Chef
    "Vermasselt habe ich nichts"

    Urs Schaeppi gibt den Chefposten bei Swisscom auf. Sein Rückblick auf neun Jahre Konzernführung fällt ungewöhnlich offen aus.

  3. EV Driver Survey: Elektroautos bei IT-Experten besonders beliebt
    EV Driver Survey
    Elektroautos bei IT-Experten besonders beliebt

    Fahrerlebnis und Technik sind für Fahrer von Elektroautos der größte Zusatznutzen dieser Mobilitätsform. Fast alle würden wieder ein E-Auto kaufen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV (2021) 77" günstig wie nie: 1.771,60€ statt 4.699€ • Grakas günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsdeals MediaMarkt • Bosch Prof. bis 53% günstiger[Werbung]
    •  /