• IT-Karriere:
  • Services:

Wallstreetbets: Handel mit Gamestop-Aktien wieder uneingeschränkt möglich

Während der Kurs der Gamestop-Aktien weiter fällt, sind diese wieder frei handelbar. Und weitere Hedgefonds berichten von Gewinnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Robinhood hat die Einschränkungen für den Handel wieder aufgehoben.
Robinhood hat die Einschränkungen für den Handel wieder aufgehoben. (Bild: OLIVIER DOULIERY/AFP via Getty Images)

Der Onlinebroker und Anbieter der gleichnamigen Handels-App Robinhood hat seine Einschränkungen für die Gamestop-Aktie am Donnerstag wieder aufgehoben. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Angaben von Robinhood. So zeigt der Anbieter derzeit keinerlei Beschränkungen für Aktien mehr an. Der Kurs der Aktie fällt derweil weiter, allein am gestrigen Handelstag um weitere 42 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg

Im Zuge des Hypes um die Gamestop-Aktien hatten verschiedene Trading-Anbieter und zwischenzeitlich auch die New Yorker Börse den Handel mit der Aktie ausgesetzt und danach weitgehend eingeschränkt. Offenbar waren die Systeme von Robinhood teilweise überfordert, wie auch der deutsche Onlinebroker Trade Republic berichtete. Darüber hinaus hatte Robinhood wohl Probleme, sich ausreichend Sicherheiten für das große Handelsvolumen zu beschaffen.

Beides führte zur Einschränkung des Handels, der zu Wochenbeginn noch aufrechterhalten und seitdem langsam zurückgenommen wurde, so dass das erlaubte Handelsvolumen stetig gesteigert werden konnte. Die Aktien können nun wieder frei und in beliebiger Höhe über die App gehandelt werden.

Gamestop-Kurs fällt und Hedgefonds verzeichnen Gewinne

Nach Vertretern aus der US-Politik und der US-Justiz äußerte sich mit Neel Kashkari am 1. Februar 2021 erstmals ein ranghoher Vertreter der US-Notenbank Fed zu den Börsenturbulenzen. Inzwischen untersuchen verschiedene offizielle Stellen die Vorgänge rund um den Handel mit Gamestop-Aktien. Ausgelöst wurde der Hype vor allem durch das Reddit-Forum Wallstreetbets.

KRYPTOWÄHRUNGEN - Das 1x1 der Investments in Bitcoin & Altcoins: Wie Sie die Blockchain richtig verstehen lernen, in Kryptowährungen intelligent investieren und maximale Gewinne erzielen

Davon profitierten nicht nur Hobby-Anleger, sondern auch klassische Finanzinvestoren der Wallstreet. So steigerte etwa Black Rock den Wert seiner Gamestop-Aktien um 700 Prozent auf fast 1,4 Milliarden US-Dollar, wie Business Insider berichtete. Laut Wall Street Journal verdiente ein weiterer Hedgefonds 700 Millionen US-Dollar mit dem Hype um die Aktien und den steigenden Kurs. Erklärtes Ziel der Anleger aus dem Reddit-Forum war es, Hedgefonds in die Pleite zu treiben, die auf fallende Kurse spekulieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. XFX Radeon RX 6800 QICK319 BLACK Gaming 16GB für 949€)
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)

chacka 06. Feb 2021 / Themenstart

Richtig, so leicht kann man die Bankster dann doch nicht austricksen :)

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


      •  /