• IT-Karriere:
  • Services:

Wallstreetbets: Gamestop warnt vor Aktienkurs außer "unserer Kontrolle"

Bisher hat sich Gamestop selbst nicht zu den Spekulationen mit seiner Aktie geäußert, warnt nun aber vor dem unberechenbaren Kurs.

Artikel veröffentlicht am ,
Gamestop sieht sich nun auch selbst als Ziel von Spekulanten, was nicht kontrollierbar ist.
Gamestop sieht sich nun auch selbst als Ziel von Spekulanten, was nicht kontrollierbar ist. (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Der durch spektakuläre Aktienturbulenzen bekannte Videospielehändler Gamestop warnt seine Anleger und Interessierte offiziell vor dem instabilen Aktienkurs. In einer entsprechenden Nachricht heißt es dazu, der eigene Kurs sei "extrem schwankungsanfällig und kann aufgrund zahlreicher Umstände, die sich unserer Kontrolle entziehen, auch weiterhin schwankungsanfällig sein."

Stellenmarkt
  1. Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft mbH, Berlin, Wolfsburg
  2. targens GmbH, Stuttgart

Dies ist das erste Mal, dass sich der Einzelhändler nach der Kursrallye der vergangenen Wochen öffentlich überhaupt zu der Situation äußert, wie das Magazin Business Insider berichtet. In der notwendigen Aufzählung der möglichen Risikofaktoren zählt Gamestop selbst vor allem die große Fluktuation der Aktien und die damit verbundenen Schwankungen auf.

Als Gründe dafür benennt Gamestop selbst explizit die erneute Möglichkeit eines sogenannten Short-Squeeze. Beeinflusst werden könnte der Kurs darüber hinaus aber auch durch "Kommentare von Wertpapieranalysten oder anderen Dritten, einschließlich Blogs, Artikeln, Message-Boards sowie soziale und andere Medien". Das dürfte sich insbesondere auf Reddit und das Forum Wallstreetbets beziehen, deren Mitglieder den Hype um die Aktie ausgelöst haben.

Gamestop hatte Anfang des Jahres durch eine regelrechte Spekulationsschlacht an der Börse für Schlagzeilen gesorgt. Das Unternehmen steckt eigentlich schon länger in der Krise, doch angetrieben von im Internet organisierten Kleinanlegern hatten die Aktien eine atemberaubende Rallye hingelegt. Das wiederum brachte Hedgefonds, die auf einen Kursverfall wetteten, enorme Verluste ein.

Im Januar hatte die Aktie ein Rekordhoch von über 483 US-Dollar erreicht und damit einen Kursgewinn von etwa 1600 Prozent innerhalb weniger Wochen. Zuletzt kostete sie noch rund 180 US-Dollar, was aber immer noch einem Kursplus von mehr als 850 Prozent seit Jahresbeginn entspricht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Super Seducer 3 - Uncensored Edition für 10,79€, Total War: Rome - Remastered für 26...
  2. 399,99€
  3. 564,96€
  4. (u. a. Biturbo Akku-Winkelschleifer GWX für 233,98€, Schlagbohrschrauber GSB für 156,99€)

Myxier 31. Mär 2021 / Themenstart

Nimm mein virtuelles hochwähl

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /