Abo
  • Services:
Anzeige
Bomber B-1B Lancer mit Laserwaffe: nicht besonders beeindruckende Tests
Bomber B-1B Lancer mit Laserwaffe: nicht besonders beeindruckende Tests (Bild: Darpa)

Was können Laserwaffen?

Anzeige

Lockheed Martin etwa entwickelt einen 30-Kilowatt-Laser. Die US-Marineinfanterie will einige ihrer Fahrzeuge mit Laserkanonen ausstatten.

Die US-Marine hat bereits Laserwaffen im Einsatz: Area Defense Anti-Munitions (Adam) etwa, einen 10-kW-Laser, den Lockheed Martin entwickelt hat. Der wurde schon unter freiem Himmel getestet. Das Schiff USS Ponce, das im Persischen Golf im Einsatz ist, hat seit vergangenem Jahr eine Laserkanone an Bord. Im Dezember erklärte die US-Marine, einen erfolgreichen Test mit dieser Waffe durchgeführt zu haben.

Der Test war nicht überzeugend

Ein Experte zweifelt die Tauglichkeit der Waffe indes an: Er halte das Ergebnis der Tests für "nicht besonders beeindruckend", schreibt Subrata Ghoshroy, nach eigenen Angaben erfahrener Laser-Wissenschaftler, in der Fachzeitschrift Bulletin of the Atomic Scientists.

Bei dem Test wurde unter anderem eine Drohne abgeschossen und ein Schlauchboot versenkt, wie es iranische Truppen im Persischen Golf einsetzen. Offensichtlich sei es dem Militär nicht möglich gewesen, einen Laser zu bauen, der leicht genug sei, um ihn auf ein Schiff zu bauen, und dabei leistungsfähig genug, um eine heranfliegende Rakete zu zerstören. Da habe man eben einfach ein anderes Ziel genommen: ein Schlauchboot.

Das Ziel war nicht weit weg

Das Schlauchboot sei mutmaßlich weniger als eine Meile, also 1,6 Kilometer, entfernt gewesen. Wegen der kurzen Distanz konnte ein Laser niedriger Strahlqualität dafür eingesetzt werden - Strahlqualität sei "schon lange die Achillesferse von Hochleistungslasern."

Die Bordwände des Bootes seien dünn, die Drohne sei nur klein gewesen. "So war es möglich, sogenannte 'erfolgreiche' Tests mit einer relativ geringen Leistung, zwischen 10 und 20 kW, durchzuführen", schreibt Ghoshroy. "Sie erinnerten mich an einen alten Zeichentrickfilm, in dem jemand einen Pfeil auf eine Scheune schießt und dann eine Zielscheibe drum herum malt", resümiert er.

 Waffensystem: Darpa testet Laserkanone

eye home zur Startseite
M.P. 01. Jun 2015

Aber nur, wenn der Panzer aus Butter ist... Und der Artikel schreibt ja, daß das...

rofl022 29. Mai 2015

Sind die 150kW Laseroutputleistung, oder Inputleistung? Falls das Outputleistung im CW...

Der Held vom... 29. Mai 2015

Jetzt mal ernsthaft: Wie sonst soll man auf vage Vergleiche der Sorte "Irgend ein...

Der Held vom... 29. Mai 2015

Wohlgemerkt, das sind jetzt alles nur Näherungswerte um Sachverhalt und Problematik grob...

Der Held vom... 29. Mai 2015

Man muss sich vergegenwärtigen, wodurch die 30fache Leistung aufgefressen wird: Ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Mobile Collaboration GmbH, Ettlingen
  3. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Freiburg im Breisgau oder Weil am Rhein
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 25 % Rabatt beim Kauf von drei Neuheiten, Box-Sets im Angebot)
  2. 69,99€ (DVD 54,99€)
  3. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)

Folgen Sie uns
       


  1. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  2. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  3. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  4. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  5. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  6. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  7. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  8. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  9. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein

  10. Megaupload

    Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: "...eine Lösung, die einfach funktioniert."

    Mithrandir | 14:28

  2. Re: Er wollte es doch so

    Trockenobst | 14:26

  3. Re: Motorsport mit spektakulären Unfällen

    Hotohori | 14:25

  4. Re: Interview mit Stadtrat Anne Hüber

    bjs | 14:25

  5. Strategie-Spiele stetig verdummt?

    Shoopi | 14:22


  1. 14:00

  2. 13:12

  3. 12:07

  4. 12:06

  5. 11:59

  6. 11:40

  7. 11:27

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel