Wärmeableitung: Wärmeleitpads machen M2 Macbook Air dauerhaft schneller

Max Tech hat entdeckt, dass sich mit Wärmeleitpads für wenig Geld im neuen Macbook Air die Drosselung des M2-Chips verhindern lässt.

Artikel veröffentlicht am ,
Macbook Air mit Wärmeleitpads
Macbook Air mit Wärmeleitpads (Bild: Max Tech/Youtube)

Wärmeleitpads im Wert von 15 Euro haben es ermöglicht, ein M2-basiertes Macbook Air, das über keine aktive Kühlung verfügt, dauerhaft zur Höchstleitung zu bringen.

Stellenmarkt
  1. Java Entwickler MESTA (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. IT-Administratorin/IT-Admini- strator (m/w/d) mit Schwerpunkt Windows Infrastruktur und Software-Deployment
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
Detailsuche

Der Youtube-Kanal Max Tech hat ein Video veröffentlicht, in dem gezeigt wird, wie mit den Wärmeleitpads ein Kontakt zwischen Chip und dem unteren Gehäusedeckel verbessert werden kann, um die entstehende Wärme besser abzuleiten. Dem Macbook Air mit M2-Chip fehlt ein Lüfter. Das macht es zwar leise, aber bei hoher Last wird es warm und der Chip verringert automatisch seine Leistung, um nicht zu überhitzen.

Die Wärmeleitpads wurden quer über den M2-SoC, den WLAN-Chip, die SSD und den angrenzenden Schaltkreisen befestigt. So soll die Wärme vom Motherboard effektiver an das Gehäuse abgegeben werden können.

Messergebnisse zeigten im Vorher-nachher-Vergleich, dass dies funktioniere, behauptet Max Tech. Beim Export von 50 Bildern aus Lightroom Classic konnte die Abgabe nach dem Mod um eine Minute schneller abgeschlossen werden.

Hochleistung bei grafiklastigen Aufgaben

Golem Karrierewelt
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch GPU-lastige Arbeiten lassen sich so schneller durchführen. Um das zu belegen, hat Max Tech den 3DMark Wild Life Stresstest für 20 Minuten durchgeführt. Die modifizierte Version schaffte es durch sieben Durchläufe des Benchmarks, bevor sie gedrosselt wurde. Das serienmäßige Macbook Air schaffte nur drei Durchgänge, bevor es zu drosseln begann.

Die Modifikation dürfte die Garantie zum Erlöschen bringen, so dass sie in den ersten Jahren nur denjenigen empfohlen sein dürfte, die mit der gestiegenen Dauerleistung wirklich etwas anfangen können. Die Modifikation erfordert es allerdings nicht, die Hauptplatine auszubauen. Bastler müssen nur die Bodenplatte entfernen und die Pads anbringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


torstenj 30. Jul 2022 / Themenstart

Die lösen schon aus wenn man z.B. in einer Wohnung mit Feuchteschaden lebt? Da gibt es...

Eheran 26. Jul 2022 / Themenstart

Da du "über 50 °C" schreibst und dies 100 oder mehr einschließt, habe ich extra das...

trigger2k22 25. Jul 2022 / Themenstart

Noch ist es zu früh für das billigste Applegerät ein Videos/Trickflme am laufenden Band...

azonic 25. Jul 2022 / Themenstart

Ich habe mein 2016er Macbook 12 noch nie aufgeschraubt, es gab keinen Grund dafür...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise  
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Sicherheitssysteme: Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht
    Sicherheitssysteme
    Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Tesla scheint keine Kinder auf der Fahrbahn zu erkennen. Dreimal wurde ein Dummy überfahren.

  2. Peripheriegeräte: Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
    Peripheriegeräte
    Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen

    Die Ficihp K2 kann über USB-C als Tastatur und zusätzlicher Bildschirm genutzt werden - mit mechanischen Schaltern und USB-Hub.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /