VW OnePod: In Zukunft fahren wir autonom im Schneewittchensarg

Der VW Onepod ist ein Konzeptfahrzeug, das unter einer Glaskuppel die Passagiere der Zukunft selbstständig durch die Stadt fahren soll.

Artikel veröffentlicht am ,
VW Onepod
VW Onepod (Bild: VW Future Center Europe)

Der Volkswagen Onepod ist ein selbstfahrendes elektrisches Konzeptfahrzeug, bei dem der Innenraum für unterschiedliche Aufgaben konfigurierbar sein soll. So soll das Fahrzeug beispielsweise als Robotaxi eingesetzt werden .

Stellenmarkt
  1. Solution Architekt SAP (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. IT Architekt :in / Systemarchitekt :in / Anwendungsentwickler :in (m/w/d)
    ARTS Holding SE, Darmstadt
Detailsuche

Der Onepod zeichnet sich durch große Fensterflächen und ein Display und intuitive Steuerungselemente in den Armlehnen aus. Die Außenkommunikation erfolgt durch Signale in Lichtstreifen, die andere Verkehrsteilnehmer informieren und gegebenenfalls warnen können. Am Heck des Onepod befindet sich ein klappbarer Fahrradträger.

Konstruktion verhindert SUV-Aussehen

Der Akku ist sehr flach, so dass die Designer kein SUV bauen mussten, sondern im Stil eines Van bleiben konnten. Der Wegfall des Fahrerarbeitsplatzes sorgt dafür, dass der Innenraum anders gestaltet werden kann und den Passagieren mehr Platz gewährt.

"Elektromobilität und autonomes Fahren geben uns mehr Freiheiten im Design, da unter anderem der Platz im Innenraum wächst und das völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten bietet", sagt Peter Wouda, Leiter des Volkswagen Group Future Center Europe, das den Onepod entworfen hat.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    15./16.12.2022, Virtuell
  2. Linux-Systemadministration Grundlagen: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    09.-13.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Technische Details zum Onepod nannte VW nicht.

Im März 2017 hatte VW schon einmal ein ähnliches, wenngleich wesentlich kantigeres Fahrzeug als Konzeptstudie vorgestellt, der die gleichen Aufgaben übernehmen sollte. Der VW Sedric (Self-driving Car) soll den Nutzer auf Knopfdruck abholen und nach der Zieleingabe wie ein Taxi zum gewünschten Ort bringen. Ein Chauffeur ist nicht mehr erforderlich, denn Sedric beherrscht dem Konzept nach das autonome Fahren der Stufe 5. Das Konzept wurde ebenfalls vom Future Center Europe in Potsdam und der Volkswagen Konzernforschung in Wolfsburg entwickelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Labbm 17. Okt 2021

Für viele Menschen ist ein wichtiger Aspekt der Arbeit aber auch aus dem Haus zu kommen...

senf.dazu 16. Okt 2021

Wieso weniger Autos ? Ist wie bei Uber oder Sharing. Es sind nicht die Privat-PKW...

senf.dazu 15. Okt 2021

Es scheint endlich mal ein Zweisitzer zu sein. Mithin das Potential zu schmal (CW-Wert...

senf.dazu 15. Okt 2021

..



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Windows on ARM
Mit einem Arm in der Entwicklungshölle

Eine Entwicklungsoffensive soll die Probleme von ARM-Laptops endlich lösen. Windows on ARM, Linux-Support und die CPUs zeigen dabei aber noch deutliche Schwächen.
Von Sebastian Grüner

Windows on ARM: Mit einem Arm in der Entwicklungshölle
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa muss zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa muss zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Abgasmessung verhindert.

  2. Mediatek und Bullitt: Smartphone mit Satelliten-Nachrichtenübertragung kommt 2023
    Mediatek und Bullitt
    Smartphone mit Satelliten-Nachrichtenübertragung kommt 2023

    Das neue Smartphone von Bullitt und Mediatek soll eine nahtlose Satelliten-Nachrichtenübertragung ermöglichen, wenn keine Netzverbindung besteht.

  3. Elektro-Kombi: Opel Astra setzt auf Effizienz statt großen Akku
    Elektro-Kombi
    Opel Astra setzt auf Effizienz statt großen Akku

    Mit dem Opel Astra Sports Tourer kommt der erste vollelektrische Kombi eines deutschen Herstellers auf den Markt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /