• IT-Karriere:
  • Services:

VW, Far Cry, Fortnite: Sonst noch was?

Was am 11. September 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
VW, Far Cry, Fortnite: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

ID.3 wird ausgeliefert: Für VW wird es jetzt spannend. Am heutigen Freitag haben die ersten Käufer ihr Elektroauto vom Typ ID.3 bekommen. Einige ausgewählte Kunden bekamen ihre Autos in Dresden und Wolfsburg. Der allgemeine Marktanlauf startet am Montag, dem 14. September. Der Autokonzern misst dem Elektroauto eine große Bedeutung bei. Damit will er an die Erfolge von Käfer und Golf anknüpfen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bad Kissingen
  2. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart

Far Cry VR für bis zu acht Spieler: Ubisoft hat ein neues standortbasiertes Actionspiel angekündigt. In Far Cry VR - Dive Into Insanity kämpfen bis zu acht Spieler um ihr Überleben. Das Ganze gibt es ab 2021 nur bei Zero Latency (in Deutschland nur München).

Fortnite doch weiterhin mit Apple-Zugang: Epic Games schreibt auf Twitter, dass Apple seine Meinung über den Zugang zu Fortnite mit "Sign in with Apple" geändert habe - bis auf Weiteres sei das eben doch möglich. Trotzdem sollten sich die Nutzer sicherheitshalber um andere Anmeldemöglichkeiten kümmern.

Schnelleres KI-Training: Microsoft hat seine KI-Bibliothek Deepspeed aktualisiert. Damit sollen sich Deep-Learning-Modelle mit vielen Milliarden Parametern wesentlich effizienter und mit weniger Hardwareaufwand berechnen lassen. Das Projekt steht auf Github zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249€ (Bestpreis)
  2. (u. a. HyperX Fury Black RGB DIMM 16GB DDR4-3200 Kit für 91,90€, Razer Naga Trinity Gaming-Maus...
  3. (u. a. Lenovo IdeaPad Flex 3 Convertible-Chromebook 11,6 Zoll für 279€, Lenovo Tab M10 10,1 Zoll...
  4. 919€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /