VR-Rundschau: Matrix-Albträume, lächelnde Blumen und Gladiatoren

VR ist als Medium quicklebendig - das zeigen unter anderem ein Fantasy-Rollenspiel, ein psychedelischer VR-Trip und zwei Survival-Abenteuer im Weltraum.

Eine Rezension von veröffentlicht am
Screenshot Transference
Screenshot Transference (Bild: Ubisoft)

Die Zahl klingt ganz ordentlich: Mehr als 3 Millionen Exemplare der Playstation VR hat Sony mittlerweile verkauft. Und tatsächlich gibt es immer neue spannende PSVR-Titel: Neben dem vorzüglichen Taktik-Shooter Firewall: Zero Hour debütierte in letzter Zeit auch der Survival-Shooter The Persistence und das Jump'n'Run Astro Bot auf Sonys VR-Brille. Besitzer von Oculus Rift oder HTC Vive müssen sich ohnehin nicht um Nachschub sorgen: Für beide Headsets erscheint nahezu täglich neue Software. Und auch die Mobilbrillen Oculus Go und Samsung Gear VR kommen nicht zu kurz, wie unsere nun folgende Empfehlungsliste zeigt. Viel Spaß!


Weitere Golem-Plus-Artikel
High Purity in der Produktion: Unter Druck reinigen
High Purity in der Produktion: Unter Druck reinigen

Ob Autos, Elektronik, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderung an Monitoring und Prozesslenkung.
Ein Bericht von Detlev Prutz


IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger


Copilot und Codewhisperer: KI-Helfer zur Programmierung und Tipps von den Größten
Copilot und Codewhisperer: KI-Helfer zur Programmierung und Tipps von den Größten

Dev-Update Microsoft, Amazon, Google - die Tech-Größen investieren massiv in KI-Coding-Werkzeuge. Zudem gibt es Tipps für bessere Zusammenarbeit.


    •  /