Abo
  • Services:
Anzeige
Vampir Eric Bane in seiner Lieblingsdiskothek
Vampir Eric Bane in seiner Lieblingsdiskothek (Bild: Golem.de)

Edeldisco als Hauptquartier

Der eingangs erwähnte Nachtclub dient Eric Bane als zentraler Hub seines Abenteuers. Die Disco verändert sich im Laufe des Spiels nicht nur optisch. Wechselnde Partygäste verraten in optionalen Dialogen wichtige Informationen. All das erinnert an The Darkness 2, auch aufgrund des ähnlichen Cel-Shading-Stils.

  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
Dark

Die 3D-Grafik, die wie gezeichnet aussieht, macht in der frühen Vorabversion bereits einen guten Eindruck. Ausgefallen gestaltete Räume wie das Nachtclubbüro mit Mosaikfenster haben uns besonders gefallen. Später sind wir durch ein Zimmer gewandert, das mit präparierten Leichenteilen dekoriert ist.

Anzeige

Die gezeigten Kulissen versprechen viel Abwechslung. Zu Anfang standen wir in einer schummrigen Seitenstraße mit Stripclub-Neonreklame. Zehn Minuten später haben wir eine üppig bepflanzte Zentrale der Firma Geoforge infiltriert. Die korridorartigen Level wirken über weite Strecken noch etwas detailarm, das soll allerdings am frühen Entwicklungsstand der Probeversion liegen.

Andere Elemente des Spiels, darunter das nahezu komplette K.I.-System der Gegner, sind in der E3-Demo noch gar nicht eingebaut. Bei den Animationen handelt es sich ebenfalls bloß um Platzhalter.

Trotzdem lässt Dark schon viel Potenzial erahnen und ist damit eine der positiven E3-Überraschungen 2012. Füllen die Entwickler ihr modernes Vampir-Setting mit einer spannenden Geschichte und fordernder K.I., könnte dieser Titel zum Geheimtipp für Stealth-Actionfreunde werden. Besonders, da Ubisofts Sam Fisher in seinem neuen Spiel wohl den actionreicheren Call-of-Duty-Weg der Dinge bevorzugt.

Dark wird bei Realmforge in München für PC und Xbox 360 entwickelt. Herausgeber Kalypso plant die Veröffentlichung Anfang 2013.

 Vorschau-Video Dark: Schleichender Vampir als E3-Überraschung

eye home zur Startseite
jajaja 21. Jun 2012

Und ich hatte schon auf nen neuen VTM Teil gehofft.. Hab Bloodlines damals mehrfach...

tunnelblick 21. Jun 2012

ich erinnere an "the witcher 2".



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Mannheim
  2. P+Z Engineering GmbH, München
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  4. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  2. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  3. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  4. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  5. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  6. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  7. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  8. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine

  9. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  10. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: also $286000 pro Tonne ?

    Schläfer | 14:22

  2. Re: Einfach abartig

    tomate.salat.inc | 14:20

  3. Re: gezwungen?

    a user | 14:19

  4. selber Effekt

    TC | 14:18

  5. Re: Zweifle an dem Nutzen solcher Studien

    stiGGG | 14:18


  1. 14:21

  2. 13:25

  3. 12:30

  4. 12:00

  5. 11:48

  6. 11:20

  7. 10:45

  8. 10:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel