Abo
  • Services:
Anzeige
Tomb Raider, Ready Player One und Solo: A Star Wars Story
Tomb Raider, Ready Player One und Solo: A Star Wars Story (Bild: 20th Century Fox / Lucasfilm Ltd.)

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One

Tomb Raider, Ready Player One und Solo: A Star Wars Story
Tomb Raider, Ready Player One und Solo: A Star Wars Story (Bild: 20th Century Fox / Lucasfilm Ltd.)

Sowohl Lara Croft als auch Han Solo kommen 2018 verjüngt auf die Kinoleinwand zurück. Neben Steven Spielbergs Adaption des Kultromans Ready Player One und der Realverfilmung von Battle Angel Alita gibt es auch vielversprechende neue Stoffe.
Von Daniel Pook

Im dritten Teil seiner Cloverfield-Reihe möchte uns Produzent J.J. Abrams erneut ein ganz anderes Setting zeigen als in den Vorgängern. Unlängst auf April 2018 verschoben, war der US-Kinostart ursprünglich schon für Februar 2017 geplant. Über die Rahmenhandlung von God Particle, so der frühere Arbeitstitel, ist trotzdem nur wenig bekannt. Die Erde ist nach einem Teilchenbeschleuniger-Experiment verschwunden, ein Astronautenteam an Bord einer Raumstation plötzlich ganz alleine im ehemaligen Orbit. Und dann nähert sich wie aus dem Nichts ein unbekanntes Raumschiff - eine vielversprechende Prämisse, wenn sie denn so stimmen sollte. Gerade bei seinem lose verbundenen Cloverfield-Universum hat J.J. Abrams in der Vergangenheit gerne überrascht oder mit mysteriösen Viralkampagnen für Aufmerksamkeit gesorgt. Wir sind 2018 auch auf einige andere Nerdfilme gespannt, die teils ganz neuen Stoff bearbeiten, oft aber auf Bewährtes zurückgreifen.

Der dystopische Roman Fahrenheit 451 aus dem Jahr 1953 ist schon einmal verfilmt worden - und zwar von Regie-Meister François Truffaut. Auch Kurt Wimmers Equilibrium (2002) mit Christian Bale ist stark an das bekannte Buch angelehnt, in dessen Welt selbstständiges Denken geächtet wird und insbesondere der Besitz von Büchern unter Androhung von Strafe verboten ist. Kein Wunder, dass der HTTP-Statuscode für Zensur ausgerechnet 451 lautet. Seit Jahrzehnten plant Hollywood eine moderne Neuverfilmung, der Fernsehsender HBO setzt das Vorhaben mit Michael B. Jordan und Michael Shannon in den Hauptrollen 2018 endlich in die Realität um.

Anzeige

James Cameron ist als Regisseur noch auf Jahre mit seinen Avatar-Nachfolgern beschäftigt, die Rückkehr nach Pandora erfolgt jedoch erst 2020. Als Produzent und Drehbuchautor trägt er dennoch schon 2018 Neues zum Sci-Fi-Genre bei. Unter der kreativen Leitung des CGI-affinen Robert Rodriguez soll Battle Angel Alita vom Manga/Anime zum actionreichen Realfilm werden. Der Trailer erinnert stilistisch an Ghost in the Shell von 2017, wenn auch die Welt interessanter wirkt. Noch mehr sind uns in der kurzen Vorschau jedoch die digitalen Glubschaugen der Heldin aufgefallen. Im Juli wissen wir mehr, Alita: Battle Angel erscheint am 20.07.

Im Film Zoe wollen Wissenschaftler Liebesbeziehungen gezielt mit Technologie optimieren. In Replicas versucht ein trauernder Vater, seine verstorbene Familie mit Hilfe von Roboterkörpern und ähnlichem High-Tech zurück in sein Leben zu holen. Beide Filme haben noch keinen deutschen Starttermin, aber Drehbuchideen mit Potenzial. Die Komödie Downsizing ist in Amerika schon im Rennen um einen Golden Globe für Hong Chau als beste Nebendarstellerin. Bei uns startet der Film über die Möglichkeit, Menschen beträchtlich zu verkleinern und so in Miniaturwelten kosteneffizienter leben zu lassen, erst Mitte Januar.

Han war kurzzeitig wieder solo 

eye home zur Startseite
shokked 12. Jan 2018

Ja, diese Befürchtung ist bei mir beim anschauen des Trailers auch aufgekommen. So oder...

Themenstart

shokked 12. Jan 2018

Der Thread erinnert mich daran dass ich die beiden Bücher noch lesen muss...habe vor ein...

Themenstart

Joker86 10. Jan 2018

... Alice Schwarzer mit Angelina Jolie

Themenstart

Shuro 09. Jan 2018

Es tut mir irgendwie leid das der Film nicht in die Kinos kommt, aber es ist toll das er...

Themenstart

Hotohori 08. Jan 2018

So siehts leider aus, hoffen wir mal das Schema F ruiniert den Film nicht. Aber ich...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern
  2. TAP.DE Solutions GmbH, München
  3. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  4. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: You are not prepared!

    Mingfu | 21:23

  2. Re: Ich verstehe die irischen Praktikanten

    mnementh | 21:09

  3. Re: SPD müsse sich erneuern?

    pre3 | 21:06

  4. Re: @all: wer sich jetzt fragt was Mobiles Lernen...

    itse | 20:59

  5. Re: mutti und ihr problemkind

    pre3 | 20:55


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel