Vorschau Autobahnpolizei-Simulator 3: Cops und Kühe auf der Fahrbahn

Eine offene Welt mit Überfällen, Unfällen und Verkehrskontrollen: Golem.de hat vorab den Autobahnpolizei Simulator 3 Probe gefahren.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3
Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3 (Bild: Aerosoft)

"Gegenstände auf der Fahrbahn! Wer räumt auf?", schallt es aus dem Funkgerät. Klare Sache: Natürlich machen wir uns im Autobahn Simulator 3 auf den Weg, um für alle Verkehrsteilnehmer wieder für sichere Verhältnisse zu sorgen.

Stellenmarkt
  1. Leiterin / Leiter der Abteilung "Digitale Services und Innovation" des BKA (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. Aufbau des Forschungs- und Technologiezentrums der Universität Passau zur Digitalen Sicherheit
    Universität Passau, Passau
Detailsuche

Tatsächlich stellen wir uns den Job als Autobahnpolizist ziemlich spannend vor. In der Simulation von Z-Software aus Dortmund können wir zumindest virtuell ein bisschen in den Beruf hineinschnuppern.

Wobei sich das für Sommer 2022 geplante Spiel nicht als trockene Nachstellung der Polizeiarbeit versteht, sondern durchaus mit einem Augenzwinkern daherkommt - dazu gleich noch mehr.

Die vermutlich wichtigste Neuerung im dritten Teil ist die relativ große und offene Welt. Sie orientiert sich nicht an einer speziellen Umgebung in Deutschland, sondern ist eine fiktive Landschaft, die irgendwo in Mitteleuropa sein könnte.

Golem Karrierewelt
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.06.2022, Virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Darin fahren wir auf eigene Faust mit dem Polizeiauto über Landstraßen und Autobahnen, bis uns der Funk zum Einsatz beordert oder wir etwa zu einer Unfallstelle gelangen. Das Fahrgefühl im lose an einen BMW-Kombi angelehnten Wagen fanden wir sehr okay - kein Gran Turismo, aber es hat Spaß gemacht.

Eine weitere Neuerung gegenüber den Vorgängern: In Autobahnpolizei Simulator 3 können wir auch aus dem Auto aussteigen und uns zu Fuß bewegen. Das wiederum hat wegen der hakeligen Steuerung nur bedingt Spaß gemacht - allerdings dürfte das bis zum offiziellen Start noch optimierbar sein.

Bei einer Präsentation hat Z-Software uns eine der neuen Missionen gezeigt, bei denen es nicht nur völlig ernst zur Sache geht: Kühe auf der Fahrbahn sorgen für Probleme - und sogar dafür, dass sich ein braves Familienauto in schöner Fast-and-Furious-Manier überschlägt.

  • Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3 (Bild: Aerosoft)
  • Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3 (Bild: Aerosoft)
  • Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3 (Bild: Aerosoft)
  • Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3 (Bild: Aerosoft)
  • Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3 (Bild: Aerosoft)
Artwork des Autobahnpolizei Simulator 3 (Bild: Aerosoft)

Unser Job ist es dann, die Unfallstelle korrekt mit Pylonen abzusperren, die Beteiligten und mögliche Zeugen über ein einfaches Menü zu befragen und Fotos aufzunehmen. Das alles ist aufwendig mit Sprachausgabe unterlegt und schick auf Basis der Unity-Engine in Szene gesetzt.

Autobahn-Polizei Simulator 3

Autobahnpolizei Simulator 3: Plattformen und Verfügbarkeit

Spannend: Wenn wir bei Personenkontrollen ein Gespräch führen, müssen wir zusätzlich auf das Gesicht unseres Gegenübers achten. Eine auffällig verschwitzte Stirn, geweitete Pupillen oder gar Nasenbluten könnten Hinweise darauf sein, dass etwas nicht stimmt oder dass der Passant sogar unter Drogen steht. Dann können wir ihn verhaften.

Es geht aber noch etwas härter: Erstmals in einem Autobahnpolizei Simulator gibt es in Teil 3 auch Feuergefechte. Allerdings können wir die Dienstwaffe nur unter bestimmten Bedingungen ziehen, etwa wenn es zu einem Banküberfall oder eine Geiselnahme gekommen ist.

Wenn wir uns in derartigen Situationen bewähren, erhalten wir dafür Erfahrungspunkte und können im Spielverlauf sowohl unseren Charakter als auch das Fahrzeug verbessern, etwa mit mehr Gesundheitspunkten oder mehr PS unter der Haube.

Autobahnpolizei Simulator 3 soll am 26. Juni 2022 für Windows-PC, Playstation (Handel und Download) sowie für die Xbox (nur Download) erscheinen und rund 30 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Prypjat 05. Mai 2022 / Themenstart

In dieser Größenordnung wird das nicht funktionieren, wenn es sich dabei um Landstraßen...

Prypjat 04. Mai 2022 / Themenstart

Warum die UE5 nehmen und am Ende Epic etwas vom Verdienst abgeben, wenn man die eigene...

GeXX 03. Mai 2022 / Themenstart

Danke... Wieder was gelernt.

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Liberty Lifter
US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln

In den 1960er Jahren schockten die Sowjets den Westen mit dem Kaspischen Seemonster. Die Darpa will ein eigenes, besseres Bodeneffektfahrzeug bauen.

Liberty Lifter: US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln
Artikel
  1. Abo: Spielebranche streitet über Game Pass
    Abo
    Spielebranche streitet über Game Pass

    Nach Kritik von Sony gibt es mehr Stimmen aus der Spielebranche, die Game Pass problematisch finden - aber auch klares Lob für das Abo.

  2. Microsoft: Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland

    Build 2022 Der Microsoft Store soll noch attraktiver werden. So können Kunden ihre Apps künftig ohne lange Wartezeiten direkt veröffentlichen.

  3. Macht mich einfach wahnsinnig: Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW
    "Macht mich einfach wahnsinnig"
    Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vor einem Jahr ein Elektroauto bei VW bestellt. Und seitdem nichts mehr davon gehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€ • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /