Abo
  • Services:

Vorerst auf ein Land beschränkt: Amazon verkauft online Autos

Bei Amazon gibt es künftig auch Autos zu kaufen. Zum Start sind der Fiat Panda, der Fiat 500 sowie der 500L bei Amazon Italien erhältlich. Weitere Länder könnten hinzukommen. Autohändlern dürfte dies nicht gefallen.

Artikel veröffentlicht am ,
Fiats bei Amazon
Fiats bei Amazon (Bild: Amazon)

Fiat verkauft in Italien jetzt mehrere Kleinwagen auch bei Amazon. Der Onlineversandhändler unterzeichnete dazu einen Vertrag mit Fiat Chrysler, der die beliebtesten Modelle des Herstellers umfasst.

Stellenmarkt
  1. Bechtle AG, Leipzig
  2. swb AG, Bremen

"Die Zeit ist gekommen, um den Verbrauchern eine neue, effizientere und transparentere Weise zu geben, ein neues Fahrzeug auszuwählen", sagte Gianluca Italia von Fiat Chrysler bei einer Pressekonferenz.

Wenn ein Kunde den Wagen online konfiguriert und die Vorbestellung abgegeben hat, meldet sich ein Amazon-Mitarbeiter, um die Bestellung abzuschließen und die Abholung bei einem Händler zu vereinbaren. Der Preis soll 33 Prozent unter dem Listenangebot liegen. Das Fahrzeug soll nach Angaben von Amazon Italien innerhalb von rund zwei Wochen ausgeliefert werden.

In den USA gibt es bereits Amazon Vehicles. Dabei handelt es sich allerdings noch nicht um eine Kaufmöglichkeit für Autos, sondern nur um einen Informationsdienst. Nutzer können dort technische Daten von Autos recherchieren, unterschiedliche Konfigurationen wählen und miteinander vergleichen. Ob Amazon in Italien einen Test startet, der bei Erfolg auf andere Länder ausgeweitet wird, ist nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

NIKB 21. Nov 2016

Bei einem Auto ist das aber auszuschließen. Bei der angegebenen Lieferzeit scheint das...

robinx999 21. Nov 2016

Kann aber durchaus klappen wobei natürlich die Frage ist in wie weit man dann angemessen...

User_x 21. Nov 2016

ganz ehrlich, würdest du unter solchen bedingugen ein auto probefahren? dann mietest du...

gakusei 21. Nov 2016

Ich glaube, seit Frühjahr 2015 kann man dort zumindest leasen, hier der BMW i3: http...

JackIsBlack 21. Nov 2016

Technik, die ein viertel Jahrhundert von einander entfernt ist, zu vergleichen ist...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /