Abo
  • IT-Karriere:

Vorerst auf ein Land beschränkt: Amazon verkauft online Autos

Bei Amazon gibt es künftig auch Autos zu kaufen. Zum Start sind der Fiat Panda, der Fiat 500 sowie der 500L bei Amazon Italien erhältlich. Weitere Länder könnten hinzukommen. Autohändlern dürfte dies nicht gefallen.

Artikel veröffentlicht am ,
Fiats bei Amazon
Fiats bei Amazon (Bild: Amazon)

Fiat verkauft in Italien jetzt mehrere Kleinwagen auch bei Amazon. Der Onlineversandhändler unterzeichnete dazu einen Vertrag mit Fiat Chrysler, der die beliebtesten Modelle des Herstellers umfasst.

Stellenmarkt
  1. Villeroy & Boch AG, Mettlach
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

"Die Zeit ist gekommen, um den Verbrauchern eine neue, effizientere und transparentere Weise zu geben, ein neues Fahrzeug auszuwählen", sagte Gianluca Italia von Fiat Chrysler bei einer Pressekonferenz.

Wenn ein Kunde den Wagen online konfiguriert und die Vorbestellung abgegeben hat, meldet sich ein Amazon-Mitarbeiter, um die Bestellung abzuschließen und die Abholung bei einem Händler zu vereinbaren. Der Preis soll 33 Prozent unter dem Listenangebot liegen. Das Fahrzeug soll nach Angaben von Amazon Italien innerhalb von rund zwei Wochen ausgeliefert werden.

In den USA gibt es bereits Amazon Vehicles. Dabei handelt es sich allerdings noch nicht um eine Kaufmöglichkeit für Autos, sondern nur um einen Informationsdienst. Nutzer können dort technische Daten von Autos recherchieren, unterschiedliche Konfigurationen wählen und miteinander vergleichen. Ob Amazon in Italien einen Test startet, der bei Erfolg auf andere Länder ausgeweitet wird, ist nicht bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. 51,95€
  3. (-72%) 8,30€
  4. 229,00€

NIKB 21. Nov 2016

Bei einem Auto ist das aber auszuschließen. Bei der angegebenen Lieferzeit scheint das...

robinx999 21. Nov 2016

Kann aber durchaus klappen wobei natürlich die Frage ist in wie weit man dann angemessen...

User_x 21. Nov 2016

ganz ehrlich, würdest du unter solchen bedingugen ein auto probefahren? dann mietest du...

gakusei 21. Nov 2016

Ich glaube, seit Frühjahr 2015 kann man dort zumindest leasen, hier der BMW i3: http...

JackIsBlack 21. Nov 2016

Technik, die ein viertel Jahrhundert von einander entfernt ist, zu vergleichen ist...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019)

Von außen ist das Razer Blade Stealth wieder einmal unscheinbar. Das macht das Gerät für uns besonders, da darin potente Hardware steckt, etwa eine Geforce GTX 1650.

Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
    Sonos Move im Test
    Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

    Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
    2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
    3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
    Surface Hub 2S angesehen
    Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

    Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
    2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
    3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

      •  /